MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » MK iPhone App - iKopter

MK iPhone App - iKopter

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 686
Danke Frank! Feine Arbeit! Hättest ruhig paar Cents verlangen können, denke ich!
Schöne Grüße!
Propeller
Mitglied
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 183
Ort: Hessen
Tolles Tool!

Funktioniert prima!


Jetzt fehlt nur noch eine Version vom MK Tool die mit der aktuellen Software läuft! :-/
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Tonphis meinte
Tolles Tool!

Funktioniert prima!


Jetzt fehlt nur noch eine Version vom MK Tool die mit der aktuellen Software läuft! :-/


????? (Settings?)
Mitglied
Registriert seit: Dec 2011
Beiträge: 183
Ort: Hessen
Hallo, habe eine iPad 1.gen mit UMTS 5.1 und jailbreak App. Läuft.
Kann auch via BT eine Verbindung aufbauen aber die paar Werte die mir angezeigt werden haben absolut nicht mit der Realität Zutun.

Software auf Flight usw ist die aktuellste
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 395
Ort: Münsterland
Hi,
ich find ja auch zoll was der Frank so entwickelt.

Aber diese offizielle App, erschließt sich mir nicht wirklich.

Ich wills ja gerne netter verpacken, aber was soll der Quatsch ?

Kein Mensch braucht eine App mit der man die Wp nicht übertragen kann.
Dann kann ich ja gleich das Mk-Tool nehmen.

Aber vielleicht hab ich ja was übersehen.
Klärt mich mal auf.

Gruss

Micha
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Also, zuerst einmal war das MK Tool ja als Lernprojekt gedacht ;) . Ich wollte halt mal sehen wie eine App in den App Store kommt. Da sie jetzt dort angekommen ist, hat sich der Zweck schon mal erfüllt. An ein paar Stellen (Karte) kann die App auch ein wenig mehr als die MK Software.

Die nächsten Schritte, denke ich, sind wie folgt:

1. iKopter lernt das einlesen der WPL Dateien aus der Dropbox.
2. MK Tool lernt das Kommunizieren.

Zu 1.
Die Idee ist, dass iKopter die WPL Dateien einlesen kann. Die volle Synchronisation einzubauen ist zu aufwändig. Hiermit sind dann schon mal alle abgedeckt, die ein iPad ohne Jaibreak haben (Ich zum Beispiel) und die Kommunikation mit dem iPhone (mit JB) machen.

Zu 2.
Die Kommunikation aus dem iKopter wird in das MK Tool integriert. Technisch ist das schon vorbereitet. Allerdings wird es in der App Store Variante nur WLAN geben, wobei momentan bei den WLAN Platinen Bewegung aufkommt und die Dinger billiger werden (Electric Imp, Carambola). Damit lässt sich einfach eine WLAN-Wi232 Bridge bauen.

Gruß

Frank
Mitglied
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 399
Das mit der Wlan-Wi232 bridge hört sich gut an. Unter folgendem Link hab ich ein Modul gefunden, mit dem sowas funktionieren könnte: http://www.shop.display3000.com/elektronikmodule/ethernet-wlan/wiznet-wiz610wi-wlan-wifi.html
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
So, Schritt 1 ist erledigt. Die neue Version 0.7.3 kann jetzt die WPL dateien vom MK Tool einlesen. Ausserdem hab ich einen bösen Chrash beim hinzufügen von Wegpunkten gefixed.

Jetzt erst mal ein Bier trinken.

Frank
Mitglied
Registriert seit: Jul 2008
Beiträge: 28
Cool!
Eisig wärs, wenn iKopter die vorhandenen WP-Listen auch noch in der Dropbox ablegen könnte.

LG
Friwi
MK-Betatester
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 2741
Ort: Rhein Main Gebiet
So am Rande ... Habt ihr bestimmt schon alle gesehen :-)
http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Jailbreak-fuer-iOS-5-1-1-veroeffentlicht-1584624.html
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 80
Ort: Köniz (Schweiz)
Das Jailbreak für iOS 5.1.1 funktionierte bei meinem iPad 3 problemlos, nun kann ich endlich die MK iPhone App auf meinem iPad laufen lassen. Abgesehen von den MK Settings funktioniert die App auf meinem iPad problemlos, super Sache.
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
@Hex-Pilot Was geht denn nicht?

Ich hatte es auf dem LK manchmal, dass bei der einstiegsseite nicht alle Settings geladen wurden.
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 80
Ort: Köniz (Schweiz)
@frankb
Erhalte die Fehlermeldung Falsche Flight-Ctrl Version Die Flight-Ctrl ist NICHTkompatibel mit der App. Bitte ...

Habe die Flight-Ctrl Version 0.88m drauf. Müsste ich eine ältere Flight-Ctrl Version istallieren?
iKopter habe ich die Version 0.7.3.254
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Ahhh :shock: . Vielleicht sollte ich mal mit der neuen Software testen.
MK-Betatester
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 2741
Ort: Rhein Main Gebiet
Vermutlich wäre das von Vorteil ;-)

Vielen Dank noch mal für deine Arbeit die du in die Software steckst.
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Ok, die Version 0.7.4 geht jetzt auch mit der 0.88m. Zwei bits in einem Feld extra und daher eine neue Parameter Revision :(

Schöne Pfingsten
MK-Betatester
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 2741
Ort: Rhein Main Gebiet
Mir fehlt bei den Wegpunkt Geschichten ein eine Option um die karte auf anhieb erstmal auf meinen Aktuellen GPS Standort springen zu lassen. Es gibt ja eine Option, um einen WP an die aktuelle GPS position zu setzen, nur die karte springt nicht auf die dahin (wäre bestimmt auch doof). Der zeigt mit als Default ja immer die Position irgendwo in Darmstadt an, ist da was machbar um die karte auf den GPS Standort springen zu lassen?

Oder benutze ich das irgendwie falsch?
« Bearbeitet von LinuxDoc am 26.05.2012 23:43. »
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Die Optionen, nur die Karte zum aktuellen Standort zu schieben gibt es nicht. Du kann's aber den Umweg über WP hinzufügen (mit GPS) und dann wieder löschen probieren.

Ansonsten ist das ein neues Feature

Gruss
Frank
MK-Betatester
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 374
Ort: DA
Die Optionen, nur die Karte zum aktuellen Standort zu schieben gibt es nicht. Du kann's aber den Umweg über WP hinzufügen (mit GPS) und dann wieder löschen probieren.

Ansonsten ist das ein neues Feature

Gruss
Frank
MK-Betatester
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 2741
Ort: Rhein Main Gebiet
Ja, ok ... Dann habe ich das richtig gesehen.
Hiermit requeste ich dann ein "Karte auf aktuelle Position verschieben" - Feature :-)
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 202
Ort: MZ
Kompliment an Dich, Frank!

Darf ich mir das Durcheinander in meinem Kopf gerade mal von Euch bestätigen lassen :
Ich habe ein iPad 3 und iPhone 3GS, beide ohne jailbrake.
Die Version auf aus dem Shop ermöglicht mir nur das Erstellen der Wegpunktliste. Die abgelegt in der Dropbox, kann vom MK Tool ab Pc abgerufen werden um sie an den Kopter zu übertragen.

Die gleiche Software an einem ge- jailbrakten (der Herr Duden schlägt mich bestimmt) iPad oder iPhone ermöglicht den kompletten Zugriff über BT auf den Kopter.
Richtig ?

Viele Grüße
Mitch
Mitglied
Registriert seit: Jun 2012
Beiträge: 2
Hi Frank

Love iKopter, had great success with it so far.

I have an Iphone 4 running iOS 5.5.1, and iKopter 0.7.4.257.
Since using 0.7.4.257 when I attempt to make changes to the settings on my MK, the settings get corrupted and I have to go and restore the original good settings with my MK USB.

Is this a new bug in iKopter? or something else?

Thanks

Google translate:-

Hallo Frank

Liebe iKopter, hatte großen Erfolg mit ihm so weit. Ich habe ein iPhone 4 mit iOS 5.5.1, und iKopter 0.7.4.257. Seit über 0.7.4.257, wenn ich Änderungen an den Einstellungen auf meinem MK zu machen versuchen, Sie können die Einstellungen beschädigt und ich muss gehen und die ursprünglichen Einstellungen gut mit meinem USB MK. Ist das ein neuer Bug in iKopter? oder etwas anderes?

DankUndo edits
Moderator, MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 3647
Ort: Berlin
Mitch8 meinte
Kompliment an Dich, Frank!

Darf ich mir das Durcheinander in meinem Kopf gerade mal von Euch bestätigen lassen :
Ich habe ein iPad 3 und iPhone 3GS, beide ohne jailbrake.
Die Version auf aus dem Shop ermöglicht mir nur das Erstellen der Wegpunktliste. Die abgelegt in der Dropbox, kann vom MK Tool ab Pc abgerufen werden um sie an den Kopter zu übertragen.

Die gleiche Software an einem ge- jailbrakten (der Herr Duden schlägt mich bestimmt) iPad oder iPhone ermöglicht den kompletten Zugriff über BT auf den Kopter.
Richtig ?

Viele Grüße
Mitch


Fast. Mit Jailbrake gibt es Cydia als alternative Möglichkeit APPs zu installieren. Dort gibt es dann eine andere APP von Frank, die einem eine ähnliche Funktionalität wie das PC Tool von HISystems auf dem iPhone/iPad/iPod bietet.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 202
Ort: MZ
Ah, doch eine andere Version. Danke !
Wollte eigentlich keinen Jailbreak mehr machen. Aber reizen tut´s mich schon .... :-)
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 44
Hallo,

ich habe heute auf meinem iPad 2 3G einen Jailbreak gemacht, und iKopter installiert.
Leider lässt es sich nicht starten. Ist der BTStack noch immer erforderlich? Und wenn ja, welche, den für Mause, GPS oder Tastatur?

Gruß
Christian

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 19 20 21 22 23 24 25 26 27 ... > »

MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » MK iPhone App - iKopter