MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » MK iPhone App - iKopter

MK iPhone App - iKopter

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 40 41 42 43 44 45 46 47 > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 1026
Ort: Landkreis Celle / Ahnsbeck
Modul ist angekommen. Mit MK verbunden, MK-Tool auf Ipad geladen........und läuft. Super, Laptop ade.

Danke und Grüße aus dem kalten Norden....
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 108
Ort: 26759 Hinte
Melde mich auch dann mal wieder ;-)

Bin ein wenig im Rückstand, was sich hier entwickelt, aber es sollte schon erwähnt werden, das das BLE-Mini erst ab dem IPhone 4s funktioniert!

Dauert also noch ein klein wenig, bis ich bei BT mitreden kann, weil ich noch erst mein geliebtes 4'er erneuern muß :'(

Vorher kommt aber erst die Erweiterung von Hexa XL auf Okto XL und versuche mich dann doch nochmal mit WiFly -> WLAN.


Und schöne Grüße aus dem sonnigen Norden :P
« Bearbeitet von Pieper am 25.08.2014 23:09. »
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 506
Push!!

Keiner der WP Flieger oder der Programm"verantwortlichen", der was zu meinen Fragen/Anregungen in post#1071 http://forum.mikrokopter.de/topic-post522821.html#post522821 sagen mag??

Wäre ja auch schon gut zu wissen, ob ich Bedienfehler mache oder es jemand nachvollziehen kann oder ich der einzige bin und meine Wünsche eher exotisch?

Aber das der umflogene POI wegfällt bei der partiellen Übertragung muss Euch doch auch stören oder?

Danke Jan
Mitglied
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 1086
funkjan meinte
- Meine letzte Anmerkung ist eine Frage zur "Follow Me" Funktion - läßt sich diese eigentlich ausschließlich in der iKopter Anwendung abstellen?
Also ist keine Übernahme/Unterbrechung des FollowMe Fluges am Sender möglich?
- zumindest habe ich alles versucht am GPS Schalter ohne Reaktion? musste wirklich in iKopter FollowMe ausschalten oder Bedienfehler?

Das fühlt sich nicht gut an - wenn wir mal bei dem bekannten Beispiel von H&I also Montage des FollowMe Senders auf dem Wakeboardfahrer bleiben, habe ich ja dann am Sender keine Chance, wenn irgendwas schief laufen sollte den Kopter zurück zu holen, oder?


klar, GPS abschalten und Kopter nach hause fliegen
Für FollowMe muss GPS auf CH stehen, in PH und Free hat FollowMe keinerlei Auswirkung.

LG
Helmar
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 47
Habe heute das Follow Me ausprobiert, in dem ich mit dem Kopter im virtuellen Schlepptau einen Feldweg entlang spaziert bin.

Nach ca. 300m kam auf meiner Jetibox die Anzeige "Max Flugradius" und der Kopter flog keinen Meter mehr in meine Richtung weiter (nur noch zurück im Radius in Richtung Startpunkt).

In den Einstellungen des iKopter Tools ist unter dem Reiter Navi-Ctrl der "Max Flugradius" auf "inaktiv" eingestellt. Sollte damit diese Funktion nicht deaktiviert (also der Max Radius unbegrenzt) sein?
Mitglied
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 1086
kommt auf die FW an. Bei älteren stand das auf der SD Karte, beim neuen wohl nur noch über KopterTool einstellbar, selber aber noch nicht probiert
http://www.mikrokopter.de/ucwiki/Firmware-2.06#Flug-Grenzen
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 47
Hab mir die 2.06f auf den Kopter gespielt und das ganze nochmals getestet. Wieder war nach 270 m circa Schluss. Es kam die Meldung auf meiner Jeti Box: Error 25 / Max Rang.
In den Einstellungen ist der Flugradius auf null (Deaktiviert) gesetzt.

Hat jemand eine Lösung für mein Problem?

Wäre es nicht sinnvoll bei eingeschaltetem Follow me den aktuell empfangenen Positionspunkt vom z.B. Handy als neuen CH Punkt zu setzen?
Wenn das Follow Me dann abgeschaltet werden würde, wäre das der neue CH Punkt.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3544
Ort: Münsterland
Follow me läuft fällt wohl unter den max. GPS-Radius der nicht lizensierten NavCtr von 250m um den Startpunkt.
Das wird sich nur von H&I ändern lassen.
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 757
Ort: Ostfriesland
Richtig. Das FollowMe sendet Wegpunkte. Ohne Lizenz hat man einen Radius von 250m um den Startpunkt des Kopters herum in dem man Wegpunkte abfliegen kann. Das gilt dann natürlich auch für das FollowMe. Der Kopter folgt dir dann auch nur in diesem Radius um den Startpunkt des Kopters herum.
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 47
Heißt das, dass es mit dieser Lizenz für 50€ funktioniert?

https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=product_info&cPath=69&products_id=841&zenid=cbc7885aa44a4e094cee6068dc2ff09e
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3544
Ort: Münsterland
Nein, leider nur mit dieser und dann auch nur 500 m um den Startpunkt ;)

https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=product_info&cPath=69&products_id=636&zenid=0487854e0d49e299ad6d8caade20d581
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 47
Schade, dachte ich könnt diese Funktion auf nem Segeltörn einsetzen. Dann muss eben manuell geflogen werden.

Ist dieses Thema in Bearbeitung oder wird da in naher Zukunft eher nichts passieren?
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 47
So, habe nun auch die offizielle Bestätigung von H&I.

Da ich bereits eine Navi Ctrl. besitze würde mich die Lizenz statt der 1270,95€ nur 1071€ für 500m Radius kosten.
Jeder weitere Meter den ich weiter Weg fliegen möchte, würde 1€ zusätzlich kosten. :shock:

Leider etwas zu teuer für mein Projekt :'(

Gibt es keine kostengünstige Lösung für private Spasskopter in z.B. Verbindung mit dem MK iPhone App? Hat jemand gute Verbindungen zu H&I?
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 421
Ort: HX / WF / BS
Hallo
Ich habe bei meinem iPad Air jetzt iOS 8 draufgespielt und seid dem kann ich mich nicht mehr mit dem BLE Modul verbinden, die App stürzt ab.
Hat noch jemand das Problem?


Mit dem iPhone 5 gehts, da ist auch iOS 8 drauf......


Gruß Juri
« Bearbeitet von Jurikp am 19.10.2014 14:49. »
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 121
Hallo Juri,


Auf meinem IP5 konnte ich zunächst auch nicht mehr verbinden.
Nach dem Anlegen einer neuen Verbindung gings dann wieder,
dafür stürzt die App jetzt ab, wenn ich durch das GPX-Logging
scrollen will. :-(

Vielleicht fehlt da noch die ein oder andere Anpassung an das neue IOS.

Software ist 8.1

Gruß Nic
Mitglied
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15
Hello Frank, hello everybody,

Has anybody tested the FrankB MkTool iOS app with the 2.08 software version on the MK ? On my side it says, it is incompatible !
Mitglied
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 2
Hello,

(sorry, I don't speak german)
I've tested mktool apps, with the FW 2.08 on the FC and I have an error message (wrong FC)
The others functions (route and OSD) are ok.

Somebody know when Franck will be doing an update of mk tool apps ?

I try to join Franck for other question, but no response.

Maybe you can help me. It is possible to use the serial channel with the iphone (Wi232 bridge with the iphone and WI232 on the MK)


Thanks

Patrick
Mitglied
Registriert seit: Jan 2014
Beiträge: 15
Hello, Frank said he would update his Mktool iApp in january when he Gets back from holliday !
Mitglied
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 2
Hello La-haut,

Thank you for your response.
I look forward to his return.
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 506
patmd meinte
Maybe you can help me. It is possible to use the serial channel with the iphone (Wi232 bridge with the iphone and WI232 on the MK)


Salut Patrick

sometimes answers come with a real long delay - at least they come :)

Yes that works, but only with a jailbreaked iphone and with the app (loadable in Cydia "iKopter 2" - same look like MK-Too, but with serial conection).
The iPhone needs to have the old dock connector (think the 4S was the latest/one reason I keep mine) - it does not work with lightning connector phone generation like 5 up) and finaly you need one serial-Wi232 board, what you build your own or much easier buy a perfect one from "Heidi" (forum name here)named "Wi232i" and you find'em here: http://iso12.blogspot.de/2012/08/wi232i-v110-die-gehause-version-fur.html

and btw. to me this is the most handy outdoor field solution, do my route/WP planing on the notebook or ipad, upload to Dropbox and use my iPhone with the Wi232i outside to upload routes to my copter and control everything.

let me know if you need help to contact "Heidi", as I don't know about his english language abilities - in that case PM me.

Let's all hope, that frankb is keeping up his great work :)

Jan
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 976
Ort: Karlsruhe
@frank - habe heute ein BLE-Mini mit dem Sv2 Patch am PKT von Cebra installiert. Die Verbindung am PKT funktioniert , auch die Verbindung zum Ipad funktioniert gut. ( wird als BLE mini angezeigt)
Wenn ich im MK Tool die Bluetooth Verbindung suchen lasse , wird diese auch gefunden , beim anklicken der Verbindung stürzt MK Tool allerdings ab. Ist das noch ein Bug oder ist eine Verbindung BLE mini- MK Tool nicht möglich ?
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3544
Ort: Münsterland
Kalle meinte
@frank - habe heute ein BLE-Mini mit dem Sv2 Patch am PKT von Cebra installiert. Die Verbindung am PKT funktioniert , auch die Verbindung zum Ipad funktioniert gut. ( wird als BLE mini angezeigt)
Wenn ich im MK Tool die Bluetooth Verbindung suchen lasse , wird diese auch gefunden , beim anklicken der Verbindung stürzt MK Tool allerdings ab. Ist das noch ein Bug oder ist eine Verbindung BLE mini- MK Tool nicht möglich ?



Schau mal

http://forum.mikrokopter.de/topic-post526648.html#post526648
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 976
Ort: Karlsruhe
wer lesen kann ...

Danke !
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 421
Ort: HX / WF / BS
Hallo zusammen,

habe gestern das Update installiert, die App stürzt nicht mehr ab, ich kann mich aber leider auch nicht mehr mit dem Kopter verbinden. Bei der Anzeige "Suche MK" ist Schluss.

Getestet mit iPad Air und iPhone6

Gruß Juri
« Bearbeitet von Jurikp am 21.01.2015 12:24. »
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3544
Ort: Münsterland
Bei mir funktioniert es.
Getestet mit iPad mini und iPhone 5.

Danke für das Update!!!!

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 40 41 42 43 44 45 46 47 > »

MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » MK iPhone App - iKopter