MikroKopter - Forum » Navi-Ctrl & MK GPS » Simple MK-GPX-Viewer

Simple MK-GPX-Viewer

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 205
Ich habe es gerade unter Win XP installiert und es funktioniert einwandfrei.
Grüße, Franz
Mitglied
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 1365
Ort: Au (am Zürichsee), Schweiz
Karakara meinte
Auf welchen Windows-Versionen läuft es bei dir nicht?
Bei mir läufts auf Win8.1, aber zum Testen habe ich es gerade unter XP installiert, da läuft es bei mir auch nicht.
Es kommen auch viele Fenster und am schluss ist wieder alles weg.

Windows 7 und XP

Genau wie du es beschreibst.

Gruss

Urs
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 904
Ort: deutschland / spanien
bei mir gehts auch nicht mit win7
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
Das Nick Roll , Gas Höhe, Kapazität, -Chart funktioniert, aber die anderen produzieren die Fehler.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 904
Ort: deutschland / spanien
so isses
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3818
Ort: Ostfriesland
Sorry,

die Schutzverletzung konnte ich bei keinem der mir zur Verfügung stehender PCs (Win7, WinXP) nachvollziehen. Da konnte ich leider erstmal nichts machen.
Workaround: Lösche die entsprechenden Charts aus der CHARTS.INI raus, dann kannst du das Programm zumindest nutzen.


Ich habe inzwischen mal die Version V0.60 hochgeladen. Damit sollte sich auch Google Earth aufrufen lassen.
Im Zweifelsfall öffnet das Tool die die Standardverknüpfung einer KML-Datei. (das sollte eigentlich Google Earth sein, sofern auch installiert)
Für den GoogleEarth Export kann man zusätzlich noch wählen, ob man sich die Höhenlinen zum Boden angezeigen lassen möchte oder nicht)


Zusätzlich kann man sich die erweiterten Informationen im GPX-File (ab Firmware V2.06a) anzeigen lassen.
Wird in der Datei ein Fehler oder eine Auffälligkeit entdeckt, wird nach dem Laden diese Zeile direkt angesprungen. (Kann man unter den Optionen aber auch abschalten)

Neben Fehler, werden auch auffällige Werte farblich hervor gehoben, z.B. grosse Abweichungen beim Magnetfeld oder sehr grosse Lagewinkel.

Das Tool merkt sich die Position und welche Graphen zum Schluss angezeigt wurden. Unter dem Menü "Windows" kann man abgeschaltete Fenster wieder anzeigen.

Gruß,
Ingo
Mitglied
Registriert seit: Nov 2013
Beiträge: 914
Ort: Heringen (Werra)
Zitat
Nimm das Tool aus diesem link:
http://www.mikrokopter.de/ucwiki/SimpleGpxViewer


Norton Antivirus löscht die exe von v0.60 .
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3818
Ort: Ostfriesland
markuse meinte
Zitat
Nimm das Tool aus diesem link:
http://www.mikrokopter.de/ucwiki/SimpleGpxViewer


Norton Antivirus löscht die exe von v0.60 .

Dann sage Norton, dass er das nicht machen soll.
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3818
Ort: Ostfriesland
V0.62: hoffentlich sind damit die Windows-Schutzverletzungen (die bei einigen hartnäckig auftraten) behoben


Wenn man versucht, sehr alte GPX-Files zu öffnen, kann es vorkommen, dass einige Charts nicht angezeigt werden (da gab es einfach einige Werte noch nicht) - eine evtl. Fehlermeldung kann man dann einfach bestätigen - der Chart bleibt weiss und kann geschlossen werden.

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3

MikroKopter - Forum » Navi-Ctrl & MK GPS » Simple MK-GPX-Viewer