MikroKopter - Forum » MikroKopter » PKT, portables Mikrokoptertool GNU/GPL , Software, Hardware 3.9

PKT, portables Mikrokoptertool GNU/GPL , Software, Hardware 3.9

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 82 83 84 85 86

Autor Neuer Beitrag
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Cebra meinte
Ich bin dabei die PKT Software auf den aktuellen Stand zu bringen.
Hat jemand Interesse für die weitere Pflege der Software mit einzusteigen?

Christian


es dauert noch ein bisschen, aber ich bin dran....

Christian
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Neue PKT Beta-Version 3.89b liegt im Betaverzeichnis.

für FC-Version 2.16 - 2.18.

Bitte ausgiebig testen, ich habe nur Trockentest gemacht, MK-Konfig mit Mikrokoptertool und PKT verglichen, habe da keine Unterschiede festgestellt

Für die aktuelle FC Beta werde ich schon was vorbereiten.


Edit: ist natürlich nicht nur für die FC 2.16 – 2.18, sondern bis FC 2.18 inkl. der Vorversionen.


Christian
« Bearbeitet von Cebra am 01.11.2017 12:31. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 168
Ort: Aalen
Hallo Christian,

vielen Dank!

Werde es demnächst mit meiner FC-Version 2.16 testen.

Schönen Feiertag,

grüße
Thomas
Mitglied
Registriert seit: May 2009
Beiträge: 840
Ort: Klagenfurt am Wörthersee / AT
Vielen Dank auch!

Karl
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 750
Ort: ZILLERTAL TIROL
hallo christian,

danke für die aktualisierung !! :D
dein PKT ist schon ein geiles teil !
- wenn man keine graupner fernsteuerung bevorzugt bzw. den laptop oder das tablet nicht mitschleppen will.

lg aus dem tirolerland, ABH
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Neue PKT Beta-Version 3.90a liegt im Betaverzeichnis.


PKT Software bis FC Version 2.19

neue MK-Parameter "Failsave Altitude" und "Yaw Channel"


in dem Zusammenhang noch einen Tip zur Bedienung, funktioniert aber schon länger so......

Man kann sich bei den MK-Parametern Favoriten speichern.
In dem Beispiel gibts zwei neue Parameter:
1. in CamCtrl "Yaw Channel"
2. in Verschiedenes " Failsave Altitude"

wenn man in dem entsprechenden Untermenü den Cursor vor dem Parameter stehen hat, kann man mit langem Druck auf die "OK"-Taste diesen Parameter in die Favoriten bringen. Dann braucht man bei den oft gebrauchten Parametern nicht immer durch die ganzen Menüs springen.
Löschen aus den Favoriten erfolgt bei den Favoriten entsprechend auch mit langen Druck auf "OK"


User image



Christian
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 168
Ort: Aalen
Hallo Christian,

danke für den Hinweis mit den Favoriten.
Das Favortenmenü finde ich top.
So lässt sich schnell mal die Coming Home Höhe, Starten ohne GPS, Dynamic Positon Hold, usw. ändern.

Ich bin leider noch nicht zum Fliegen gekommen.
Fehler hatte ich bis jetzt noch keine entdeckt. Installation und die Datenübertragung vom PKT verlief ohne Probleme.


Grüße
Thomas
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Hat schon jemand die neue Version getestet?

Christian
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 168
Ort: Aalen
Hallo Christian,

das update hat ohne Probleme funktioniert.

Bei mir ist noch die FC-SW 2.16 installiert. Bis jetzt ist mir nichts aufgefallen, alles wird bei mir richtig angezeigt, komme in die Setting Menüs der FC und kann Sie ändern.

Ausser die GPS Maus (Handy) lässt sich nicht mehr verbinden. Muss mal aber noch mal genauer nachschauen. Vielleicht liegt es evtl. auch an den Einstellungen der btGPS.v2 App.

Zum Fliegen bin ich aber noch nicht gekommen.

Nochmals vielen Dank für das Update Christian.

Grüße
Thomas
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 71
Ort: Taufkirchen/München
Hallo Christian,

da mein Akku nach 3 Jahren nicht mehr der Beste ist, nutze ich ein externes Power Pack über USB, um die Zeit bis zum neuen Akku zu überbrücken. Funktioniert ganz gut. Allerdings habe ich neulich dann den Akku ausgebaut und nun funktioniert das mit dem Power Pack nicht mehr. Gibt es hier eine Möglichkeit, das zu ermöglichen? Laut Schaltplan geht die USB Power Line auf die MAX1811 Eingänge IN/EN. Was ist nötig, um auf den Ausgang BATT Spannung zu bekommen? Oder funktioniert der Ansatz nicht, wenn kein Akku angeschlossen ist und ich lieg mit den Überlegungen völlig falsch?

Merci.
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
miga meinte
Hallo Christian,

da mein Akku nach 3 Jahren nicht mehr der Beste ist, nutze ich ein externes Power Pack über USB, um die Zeit bis zum neuen Akku zu überbrücken. Funktioniert ganz gut. Allerdings habe ich neulich dann den Akku ausgebaut und nun funktioniert das mit dem Power Pack nicht mehr. Gibt es hier eine Möglichkeit, das zu ermöglichen? Laut Schaltplan geht die USB Power Line auf die MAX1811 Eingänge IN/EN. Was ist nötig, um auf den Ausgang BATT Spannung zu bekommen? Oder funktioniert der Ansatz nicht, wenn kein Akku angeschlossen ist und ich lieg mit den Überlegungen völlig falsch?

Merci.


Das geht auch ohne eingebauten Akku mit Versorgung über USB. Wenn Du eine externe Spannungsquelle benutzt darf die natürlich nur 5V haben.
Probier mal das PKT mit USB Kabel am PC oder Laptop. Wenn das funktioniert liegt der Fehler woanders.



Christian
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 71
Ort: Taufkirchen/München
Danke - es liegt an den 5V! Am Laptop und der Power Bank geht's nicht über USB, am PC schon.
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
miga meinte
Danke - es liegt an den 5V! Am Laptop und der Power Bank geht's nicht über USB, am PC schon.


Könnte sein das der MAX1811 nicht korrekt programmiert ist, dann klappt evtl. die USB–Aushandlung des benötigten Stroms nicht, sollte 500mAh sein.

Christian
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4905
Ort: D-15378 Hennickendorf
So, ich habe mir jetzt noch 5 Samsung-Akkus mit Lötfahne geholt, zusammen gesetzt - fliegt perfekt. Nur leider habe ich vorher nicht auf die Daten geschaut, die gehen nur bis zu 8A Entladestrom und der Kopter zieht gut 12...

Mal sehen, wie lange das geht, ist ja nur zum Spaß ;),

Und oh Schitt, ich müsste ja auch noch die Recoms gegen Traccos tauschen :|

Grüße Stephan
« Bearbeitet von Stephan Lukas am 17.04.2018 20:59. »
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Stephan Lukas meinte
So, ich habe mir jetzt noch 5 Samsung-Akkus mit Lötfahne geholt, zusammen gesetzt - fliegt perfekt. Nur leider habe ich vorher nicht auf die Daten geschaut, die gehen nur bis zu 8A Entladestrom und der Kopter zieht gut 12...

Mal sehen, wie lange das geht, ist ja nur zum Spaß ;),

Und oh Schitt, ich müsste ja auch noch die Recoms gegen Traccos tauschen :|

Grüße Stephan


Bist Du sicher das Du im richtigen Thread postest?

Christian
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4905
Ort: D-15378 Hennickendorf
Oh sry, hast Recht ;)
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Es würde mich ja schonmal interessieren wieviele von Euch noch aktiv mit dem PKT am fliegen sind....oder vielleicht nicht mehr (sind vermutlich die meisten 8) )

Christian
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 750
Ort: ZILLERTAL TIROL
Hallo Christian !

Ich fliege mit dem PKT - mit einer Futaba Anlage bleibt einem wohl nichts anderes übrig.
Offensichtlich haben viele (alle) Piloten zu Graupner gewechselt.

Mikrokopter zwingt leider zu Graupner/Jeti Anlagen. Schade, dass keine Telemetrie von Futaba unterstützt wird.
Die weitverbreiteste Anlage auf allen namhaften Wettbewerben lässt man leider außen vor .....

lg ABH
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 168
Ort: Aalen
Hallo Christian,

ich bin auch noch da :-)

Ich benutze das PKT sehr gerne, obwohl ich die Graupner MC-32 habe.
Am PKT kann ich mir noch zusätzliche Infos ganz einfach anzeigen lassen. somit habe ich dann drei unabhängige Anzeigefenster.
Ausserdem kommt man so ganz schnell in die Settings und kann sie ändern ohne einen Computer mitnehmen zu müssen.
Also ich finde es sehr praktisch :-)

Momentan benutze ich es mit der Software V.2.18. Fehler konnte ich bis jetzt keine feststellen.

Leider kann ich es an meinem anderen Okto nicht komplett verwenden, da dort die V.2.20 drauf ist.

Grüße
Thomas
« Bearbeitet von ThomasS am 09.05.2018 21:40. »
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
ThomasS meinte
Hallo Christian,

ich bin auch noch da :-)

.
.
.

Leider kann ich es an meinem anderen Okto nicht komplett verwenden, da dort die V.2.20 drauf ist.

Grüße
Thomas


Wenn ich die Tage Zeit finde mache ich noch die Änderungen für die aktuelle FC Version.

Christian
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 168
Ort: Aalen
@Christian

Vielen Dank für die updates vom PKT.
Es eilt aber wirklich nicht.

Grüße
Thomas
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 750
Ort: ZILLERTAL TIROL
Danke Christian....warte dann auch auf die neue Version !

lg ABH
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1259
Ort: Paderborn
Das wird voraussichtlich noch bis zum Ende des Monats dauern, habe vorher noch andere Aufgaben bekommen 😉
Die Telemetrieanzeigen funktionieren ja trotzdem wie gewohnt.

Christian

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 82 83 84 85 86

MikroKopter - Forum » MikroKopter » PKT, portables Mikrokoptertool GNU/GPL , Software, Hardware 3.9