MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » Jeti+ Version v0.86d

Jeti+ Version v0.86d

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 3 4 > »

Autor Neuer Beitrag
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
.

---> Wikiseite <--


Sorry, dass es so lange gedauert hat. Zum Glück hat metro geholfen, sonst wäre es noch länger gegangen ;)

Beim wechseln zwischen der originalen v0.86d und dieser Version sollten keine Parameter-Anpassungen nötig sein.
Wer die Zusatzfunktionen nutzen will, muss die Userparameter richtig einstellen.

Die Version habe ich auf neuer und alter Hardware geflogen und keine negativen Auffälligkeiten entdecken können.

Verwendung auf eigene Gefahr!.

Es wäre super, wenn ihr als Dankeschön ein kurzes Feedback, am liebsten mit Angaben der FC Hardware, geben könntet.
Auch ein "Quadro, FC2.0, alles ok" reicht.
So trauen sich andere Jetibenutzer vielleicht auch die Version zu nutzen. :D

Gruss Martin
« Bearbeitet von MartinW am 30.10.2011 23:18. »
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 650
Hallo Martin,

Danke für die neue Version von Jeti +.

Quadro XL, FC2.1 --> Alles super :)

Lediglich ein Schreibfehler hab ich entdeckt, bei "Setting" ist ein "t" zuviel.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 332
Ort: Burghausen
Hallo Martin,

erst einmal ein Dankeschön für die schnelle umsetzung. Ich habe Gestern die 0.86d +Jeti geladen aber noch nicht geflogen.
Im Moment ist Deine Software auf einem Quadro mit FC 1.3 + Navi 1.1 mit GPS und Kompass.
Mir ist aufgefallen das im Koptertool 1.76b mit deiner Software keine " Display" Ausgabe der Daten erscheint, ist das normal? Es kommt lediglich " waiting for Data"
Die Anzeigen über Jeti Box scheinen normal zu sein.
Zur Info: es ist diese Version "Flight-Ctrl_MEGA644_V0_86d_SVN2001_JETI+V0.20.hex" geladen für die FC1.3.

Wenn das Wetter es zulässt werde ich das im Flug testen.

mfg Georg
Mitglied
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 332
Ort: Burghausen
Martin ist erledigt ,
habs grade im Wiki nachgelesen ist ein Speicherplatzproblem mit dem 644. Alles klar.

mfg Georg
Mitglied
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 332
Ort: Burghausen
Hallo Martin,

noch ein Hinweis: Im Wiki steht bei Seite 23 Höhenregler Konfiguration folgendes.


"umschalten zwischen Höhenregelung mit:
Höhenschalter; "switched Hight v"
Vario mit Beeper; "Vario withbeep ^"



Nur 2 Einstellungen:

Pfeil nach oben: Höhe per Schalter

Pfeil nach unten: Höhe mit Vario und Variopiepser.


Pfeil nach oben ist aber : Höhe mit Vario........
Pfeil nach unten :Höhe per Schalter


Hier denke ich ist die def. verdreht.

mfg Georg
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 465
Ort: Interlaken (CH)
@ Adalwolf

Ups, da hatte ich wohl ein Zittern im Finger :). Wird in der nächsten Version korrigiert.
Mitglied
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 469
Hallo Martin, hallo metro,
ich hatte schon die Beta Version getestet und auch berichtet, ich bin damit sehr gut geflogen, alles OK
Frage: Ist die jetzige verändert worden?
Ich bekomme diese nicht geladen, beim mehrfachen Versuch habe ich mir den Bootloader zerschossen,er reagierte
nicht mehr.
Inzwischen habe ich einen neuen A 1284 drauf, und die alte Version V 0.20 drauf
Jetzt traue ich mich nicht die Neue drauf zu laden.
was ist bei der Letzten anders?
MfG
Dietrich
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 465
Ort: Interlaken (CH)
Hallo Dietrich

An der Version hat sich nichts mehr geändert. Falls eine neue Version raus kommt wird diese eine andere Versionsbezeichnung haben.
Welche Fehlermeldung hast du bei den misslungenen Versuchen bekommen? CRC Error?
Es kann leider immer mal vorkommen, dass ein Prozessor beim Firmwareupdate den Geist aufgibt. Ich behaupte mal, dass es mit der Originalfirmware auch passiert währe. Trotzdem mein beileid. ;)
Mitglied
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 469
Hallo Metro
Danke für die schnelle Antwort, dann bin ich ja beruhigt, nehme die Alte Version.
Es kann ja sein daß beim Runterladen der Neuen ein Fehler passiert ist und deshalb kam immer die Meldung Error.
ein Paar mal dann meldete sich der Bootloader nicht mehr und auf der FC war auch die LED aus.
Ich hatte noch einen 1284 liegen, den drauf gemacht, bin schon wieder geflogen, alles wieder OK.
MfG
Dietrich
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
Es ist gut möglich beim Firmware Update mal einen Fehler zu bekommen.
So alle 5 bis 10 mal halte ich für gut möglich. ;)
Wenn gar nichts hilft, mit dem MK-USB direkt an die FC und bei "warte auf Bootloader" den 5V Jumper setzen.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 469
Hallo Martin,
ja ich hatte die MK-USB direkt an die FK angeschlossen und das mit dem Jumper auch versucht und dann war es
passiert. Naja, habe jetzt ein neuen Atmega 1284 drauf, bin schon damit geflogen und wieder alles OK.
Ich habe aber mal die beiden hex Dateien verglichen, im letzten Teil sind sie nicht identisch. Die eine hab ich am 24.10. und die Neue ist ja vom 31.10.
Ich traue mich nicht mit der Neuen es nochmal zu versuchen. Es muß da etwas dran sein. Ich würde mich freuen
wenn du das aufklären würdest.
Gruß
Dietrich
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
Selbst mit einem korrupten Hex File kannst du den Bootloader nicht zerschiessen.
Machmal helfen auch einfach mehrere Versuche.

Ich habe bei der letzten Version nur die Funktion "Restkapazität Piepen" entfernt, sonst nichts.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 469
Hallo Martin,
Ich glaube ich habe die Ursache gefunden.
Wenn man diesen Link anklickt, den du reingestellt hast,

http://svn.mikrokopter.de/filedetails.php?repname=FlightCtrl&path=%2Fbranches%2FV0.86d_MartinW_Jeti%2BV0.20%2FHex-Files%2FFlight-Ctrl_MEGA1284P_V0_86d_SVN2001_JETI%2BV0.20.hex

dann kommt das bekannte Bild "öffnen oder speichern" habe dann auf Speichern und Pfad angegeben.
Dort ist dann auch die Info der hex verzeichnet bloß es ist keine hex-Datei drin.
Da ich diese beim updaten mehrfach benutzt habe, konnte es ja nicht gehen und dabei muß ich letztlich den BL zerschossen haben.
Ich möchte hiermit gleich diejenigen warnen, die diese Datei runterladen, schaut rein ob die hex da drin ist, oder geht gleich auf das SVN und ladet sie dort herunter.
Gruß
Dietrich
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
Dann hast du eine falsche Dateiendung-Zuweisung.
Irgendwo kann man dies wieder korrigieren. Bei Firefox vielleicht unter Einstellungen -> Anwendungen.

Dass du damit Bootloader zerschossen haben könntest, glaube ich aber immer noch nicht.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 1770
Ort: Petershagen / Weser
Hallo Martin , Hallo Metro ,

Danke für Eure Mühe .
Kann leider momentan nicht testen , bin erst mal ein paar Wochen raus .

Das habt Ihr prima hin hin bekommen . :D

Wer einmal mit der Jeti+ geflogen ist , der möchte sie nicht mehr missen .
« Bearbeitet von Spider Mike am 02.11.2011 16:31. »
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 64
Ort: Basel
Hallo Martin
irgendwas stimmt nicht, wenn man den Link auf der Wiki-Seite für den download der Soft
anklickt erhält man einen Hex - file mit 0 byte.......
Der Link, den MKFandy hier eingestellt hat funktioniert

LG
Markus
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
MSFoto meinte
Hallo Martin
irgendwas stimmt nicht, wenn man den Link auf der Wiki-Seite für den download der Soft
anklickt erhält man einen Hex - file mit 0 byte.......
Der Link, den MKFandy hier eingestellt hat funktioniert

LG
Markus

Stimmt, danke, aber jetzt sollte es funktionieren.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: May 2011
Beiträge: 623
Hallo Martin,

danke für die neue Jeti+ Software! Hab sie jetzt auf meinen beiden Hexas (jeweils FC 2.1 ME) aufgespielt und ein paar Akkus damit verflogen. Funktioniert alles bestens und endlich hab ich das Variopiepsen wieder! :)

Gruß Klaus
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
Schön :)
Danke für's Feedback.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 43
Ort: Purmerend
Hallo Martin,

Danke für die neue Jeti+ software. Funktioniert OK.

Grüss Frits (NL)
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2463
Ort: NRW
Verstehe ich das richtig, ich kann dieses HEX-File bei der FC 2.1 mit FW 0.86d damit updaten?
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
@Fotocopter
Danke schön.

@Ben-Witt
Wenn man die v0.86 schon drauf hat, kann zwischen der originalen und der Jeti+ Version hin und her gewechselt werden.

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 1916
Ort: fuerstenberg
Hallo Martin, was meint dein "test" am WIKI-Ende?
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 2633
Ort: Schweiz
War nur ein Test für die Suchmaschine.

Werden eigentlich noch andere Parameter gewünscht? Ich dachte sicher noch den GPS-ACC mit aufzunehmen?

Gruss Martin
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2463
Ort: NRW
Danke Martin, dann werde ich sie auch mal drauf machen.

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 3 4 > »

MikroKopter - Forum » Subversion - Projekte » Jeti+ Version v0.86d