MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » MK GPXTool (NEU) Einladung zum BETATEST

MK GPXTool (NEU) Einladung zum BETATEST

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 17 18 19 20 21 22 >

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 29
Franco, what about fw 2.14b ?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Uh - it's released finally =)

Can you not load these logs or what is the problem?

I have to update my Y6 to get new logfiles and test... unless someone is faster sending me examples ;)
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Neue Version Online!

> Wiki Seite + Download <

7. Mrz 2016 v1.6.1
- Wechsel auf VisualStudio 2015
- Tooltip beschreibung GPSInfo "Type of SatFix" korrigiert
- GPSInfo(Text) variante hinzugefügt im GridView
- GNSS_System hinzugefügt in "Extra Info"

Herzlichen Dank an Niall D. für die Spende!

Gruss
Franco
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Vielen Dank Franco!!

Hoffe du hast auch weiterhin Spaß daran und bleibst uns treu ;-)

Gruß Joachim
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Bitteschön Joachim!

Nur keine bange ich werde weiterhin Updates machen - ich lass Euch doch nicht im Stich!

Und Spass macht mir das Programmieren sowieso immer ;)

Mein Y6 macht auch nur Winterschlaf, im Frühling geht's wieder raus...

Gruss
Franco
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Na das freut doch sicher nicht nur mich!
Ja, meine Flotte schläft auch noch! Macht einfach keinen Spaß bei diesen Temperaturen.
Gruß
Joachim
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Neue Version Online!

> Wiki Seite + Download <

27. Apr 2016 v1.6.2
- OSD, Map: Kompasswert 4 wird nun verwendet falls vorhanden
- FCOrientation wird nun beim laden vom GPX Log berücksichtigt und die "Compass" Werte werden entsprechend korrigiert
- GridView: Neue Kontextmenu-Funktion, einzelner Track als "single point" (Waypoint) in Zwischenablage kopieren

Gruss
Franco
« Bearbeitet von DRAGNET am 27.04.2016 18:13. »
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Danke schön Franco!
Gruß
Joachim
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 300
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
Danke für das Update und für die Realisierung meines Wunschs "Extraktion eines Log Track-Punkts als Single Point".

Das finde ich äußerst praktisch und wollte noch mal darauf hinweisen, wofür das beispielsweise gut sein kann: Du willst ein bestimmtes Motiv zu verschiedenen Zeiten anfliegen und von der gleichen Kopterposition aus fotografieren.

Dazu fliegst Du das erste Mal dort hin und machst deine Bilder. Zuhause suchst du das beste Foto aus, gehst in das Log, ziehst mit dem neuen Feature genau den richtigen Punkt raus und speicherst den als "Single Point". Den kannst du anschließend z.B. auf die uSD Karte kopieren und immer wieder zu verschiedenen Zeiten anfliegen.

Super!

Gruß, Armin
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
ArminW meinte
Danke für das Update und für die Realisierung meines Wunschs "Extraktion eines Log Track-Punkts als Single Point".

Das finde ich äußerst praktisch und wollte noch mal darauf hinweisen, wofür das beispielsweise gut sein kann: Du willst ein bestimmtes Motiv zu verschiedenen Zeiten anfliegen und von der gleichen Kopterposition aus fotografieren.

Dazu fliegst Du das erste Mal dort hin und machst deine Bilder. Zuhause suchst du das beste Foto aus, gehst in das Log, ziehst mit dem neuen Feature genau den richtigen Punkt raus und speicherst den als "Single Point". Den kannst du anschließend z.B. auf die uSD Karte kopieren und immer wieder zu verschiedenen Zeiten anfliegen.

Super!

Gruß, Armin


Hallo Armin
Kannst du das mal detaillierter erläutern?
Gruß
Joachim
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 300
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
solutionxxl meinte
...
Hallo Armin
Kannst du das mal detaillierter erläutern?
Gruß
Joachim


gern, ich versuchs mal.

(1) Ausgangslage: Du hast ein Foto und das zugehörige GPX Log.

(2) Ziel: Du möchtest das gleiche Motiv zu verschiedenen Zeiten aufnehmen. Dazu brauchst du die Koordinaten und Blickrichtung in einer Datei, die du später als Vorgabe laden kannst.

(3) Erzeugen einer WPL Datei mit einem "Single Point". Der "Single Point" enthält die Position, Höhe und Blickrichtung. Den kannst du aus dem GPX Log extrahieren. Vorgehensweise:
(3.1) GPX Log ins MK_GPXTool laden
(3.2) die Zeile, die zum Foto passt, finden. Dazu gibt es einige Hilfsmittel: Abgleich der Zeiten im GPX Log und im Foto-EXIF, Shuttercount, Position und Blickrichtung des Kopters in der Map, ...
(3.3) Nachdem du die passende Zeile hast: mit der Maus ins Gridview auf die passende Zeile > rechte Maustaste > copy to clipboard ... row xx as single point.
(3.4) Einen Texteditor öffnen, den Inhalt der Zwischenablage reinkopieren (ctrl-v) und als Datei speichern. Name kann z.b. sein "POINT001.WPL"

(4) Das File mit dem Single point auf die MK MikroSD Karte kopieren, in den Ordner POINT. Ein MK ohne Lizenz kann nur max 4 Single Points bedienen.

(5) Zu einem späteren Zeitpunkt willst du den Kopter an genau die Stelle bringen. Dazu den Single Point in die NC laden (als "fixe" Position). "Coming Home" aktivieren und der Kopter wird im Rahmen der GPS- und Kompass- Genauigkeit die gleiche Position und den gleichen Blickwinkel einnehmen wie beim ersten Foto.

(6) Foto auslösen. Fertig.

Ich hoffe, ich bin verständlich. Darfst gerne noch mal nachfragen.

Gruß, Armin
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Danke dir Armin,
jetzt habe ich es verstanden.

Gruß
Joachim
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3036
Ort: Emmental
Hallo Franco

Kurze Frage: wäre es möglich im AnalyseTool die Gesammtflugstreck eines Fluges auszugeben?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
@Karakara:
Hallo

Ich hab das mal umgesetzt, hier die neuste Version zum testen (bitte um Feedback ob das ok ist so): MK_GPXTool_1.6.3_test.zip

Es werden 2 neue Werte errechnet und wie folgt in der Übersicht dargestellt (erster ist nur die Strecke auf dem Grund, der zweite Wert berücksichtigt auch die Höhe):
Flight distance : 123.6 m (ground) /144.9 m (+alt)
« Bearbeitet von DRAGNET am 15.08.2016 13:04. »
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3036
Ort: Emmental
Danke, das ging ja schnell.
Und funktionieren tuts auch top.
Auch die Tageszusammenfassung lässt sich nun so einfach auswerten.
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 228
Ort: Ankara
Dear DRAGNET

I have two questions .

1-> What is the meaning of these numbers ? I did not find those numbers from LOG

User image

2- Also for gridview section for WP , what is the meaning of these numbers ? They are refer to P1-P2-P3.....

User image

Thanks for your great work and time.

Regards
Mehmet
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Hi Mehmet

You're welcome!

First number is ground distance from (motor) start position to copter, second is the same + altitude

In the GridView, the value description is revealed if you hover the mouse on the grid column title

You can find these desctiptions here: http://wiki.mikrokopter.de/GPX (you can access these links in MK GPXTool via "?" -> "Help / Infolinks" menu)

<WP>P123,2,29,43</WP> --> Name of the actual target-Waypoint ( here P123) ; Waypoint 2 of 29 ; Actual Value of the Waypoint event (here 43)


Best Regards
Franco
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 228
Ort: Ankara
Thanks for info.

Actually, I read the wiki for WP section , Is it possible to see the name of the actual targer-Waypoint like P1- P2 - P3 same as GPXViewer

User image
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Looks like you found a bug!

The problem is instead of the Waypoint name it displays the VerticalSpeed(???), I am currently checking the code and all looks good, still scratching my head why that happens lol

Will update as soon as I have found the problem, thanks Mehmet!

Edit: Found the problem and fixed... always use .clone if you copy a whole array nowadays in .net or you just create a reference and it will be overwritten :lol:
« Bearbeitet von DRAGNET am 07.09.2016 14:54. »
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Neue Version Online!

> Wiki Seite + Download <

7. Sep 2016 v1.6.3
- 2 neue errechnete Werte in der Übersicht: "Flight distance" zeigt die Gesamtflugstrecke bzw. die länge der Flugstrecke der ausgwählten Tracks (nur boden und boden + höhe)
- Fix: Waypoint (WP) zeigte falsche Werte an beim Wegpunkt namen

Gruss
Franco
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 228
Ort: Ankara
Thanks for support @DRAGNET
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Danke Franco!
Mitglied
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 130
Ort: Monaco
Dear All, dear Franco,

I use GPX Viewer from time to time and i find this app very useful, thanks.

Today, I wanted to use if and for whatever reason the software refuses to work. (1.6.3)

When I launch without the .ini in the directory it complains that it can not access or find directory

externer Link:
User image

When I launch and when the .ini exists (software which I used until I had the issue) I get a different error

externer Link:
User image

If i skip the error, I can give the LOG directory path, but when I try to open a log file, I get this:

externer Link:
User image

When I exit, i also have the same error. I have tried downloading again the sw and I get the same issue for both versions.


I have used this software without problems for a while. I can't remember if I was already using windows 10 or not.

I have checked the rights for the directory and files and they are all set to read/write/execute. It looked like the program had no rights to read / write / create files but the rights are set to allow these actions.

I am using windows 10 under parallel desktop, I always did, I have no PC and it worked fine before.

Anybody having had this issue before ?

Any idea on how to solve it ?

Thanks in advance.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 380
Ort: Bramboden (Schweiz)
Hi papymouzot

BIG Screenshots :shock: :shock: :mrgreen:

For the missing directory error, check the .ini file with a text editor, or just delete it and a new one will be created. Looks like there is a directory missing that was previously there.

For the exception error, it looks like you are missing Windows Media Player (the OSD uses the Media Player API for displaying video) which is installed by default in Windows.

Cheers
Franco
Mitglied
Registriert seit: Jul 2015
Beiträge: 130
Ort: Monaco
Oops, sorry for the large screen shots, I will remember to reduce them next time.

I have downloaded and installed the Media Feature Pack for Windows10, pack which is meant to include WMP. I have the same issues. The GPXTool.ini file doesn't get created either once I deleted it, which is why I checked the file and directory permissions.

What else should I check ?
« Bearbeitet von papymouzot am 12.09.2016 14:35. »

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 17 18 19 20 21 22 >

MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » MK GPXTool (NEU) Einladung zum BETATEST