MikroKopter - Forum » Eigene Projekte » Shrediquette GEMiNi

Shrediquette GEMiNi

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 120
Ort: Bremen
Hallo Mikrokopterflieger! Ich möchte euch mal wieder einen neuen Copter vorstellen...
In den letzten Weihnachtsferien zeichnete ich einen neuen FPV Hexacopter für meine aktuelle Flight Control (klick). Außerdem gab es diesmal auch eine Abdeckung für das Chassis, welche in 3D gedruckt und dann aus 0.5 mm Polystyrol tiefgezogen wurde.

externer Link:
User image

Statt der teuren, aber präzise gefertigten Roxxy Motoren griff ich diesmal auf günstige Turnigy Motoren zurück. Meine Messungen zeigen, dass die Motoren sehr gut mit den Roxxys vergleichbar sind (klick). Die Unwucht ist aber größer, und die Motoranschlusskabel sind weniger vertrauenserweckend als bei den Roxxys.

Ich nutze außerdem Propeller die ich vorher noch nicht kannte und die effizienter als AirAce Propeller sind (klick). Die Propeller (und auch die IMU) sind 10° nach vorne geneigt um den Widerstand im Vorwärtsflug zu senken. Zusammen mit der Abdeckung sinkt der Gesamtwiderstand dadurch um ca. 30%, das haben meine Messungen im Windkanal ergeben (klick).

Ich bin meinen vorherigen Copter (BOLT, klick) sehr gerne geflogen, aber der GEMïNï ist einfach schneller und wendiger. Allerdings ist er auch ein bisschen größer (315 mm diagonal von Propellerspitze zu Propellerspitze).

Die Haube ist an das Design des Pfeilschwanzkrebses angelehnt (klick), ein beeindruckendes "Urzeitviech"...


Hier ein Video, dass den GEMïNï in Aktion zeigt:
http://youtu.be/7scVGxdGxt4


Und hier ein ungeschnittener FPV Flug im Park:
http://youtu.be/EgdzvJyRokY

Hoffentlich sehen wir uns auf dem LandKamp2013 !!!

Bis denn,
William
Mitglied
Registriert seit: Mar 2013
Beiträge: 237
Ort: Lüdenscheid
Hallo William,
das Video hatte ich schon gesehen. Und frage mich noch immer wie du bei den Aktionen immer sicher Video Empfang hast? Sollte das ein Geheimnis sein gern auch per PM :-D

Gruß
Philipp
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 120
Ort: Bremen
Hi Philipp,
Ich bin niemals mehr als 80m entfernt, habe zu 99% direkte Sichtverbindung und einen schicken ImmersionRC Duo v3 mit Patch Antenne und Stabantenne. Wenn ich höher fliegen würde, würden die Blätter der Bäume das Signal abschirmen, aber so tief haben die kaum Blätter.
Mitglied
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1979
Hallo!

Mal abgesehen von den Flugleistungen, ist das einfach ein echt cooles Teil.

ThinMan
« Bearbeitet von ThinMan am 15.07.2013 18:18. »
Moderator, MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 3647
Ort: Berlin
Knaller!
Shrediquette, wo Innovationen auf herausragendes Design treffen.
Gespannt bin ich, ob die Zeit noch fuer ein Willa-wuerdiges Case ausreicht?
Mitglied
Registriert seit: Apr 2009
Beiträge: 1434
Ort: Braunschweig
Geiles Teil!
@jamiro Die kommenden schlaflosen Nächte werden bestimmt noch für ein Willa-wuerdiges Case ausreichen ;)
MK-Betatester
Registriert seit: Sep 2007
Beiträge: 2741
Ort: Rhein Main Gebiet
Echt perfekt ich glaube der kann so in Produktion gehen ;-)
Ein echt süsser Flitzer.
Mitglied
Registriert seit: Sep 2011
Beiträge: 1979
ThinMan meinte
Hallo!

Mal abgesehen von den Flugleistungen, ist das einfach ein echt cooles Teil.

ThinMan


Das klingt anders als ich das meinte. Kenne die Flugleistungen ja nicht genau und habe die daher ausgeklammert. Bin mir sicher, das der lange und stabil fliegt, wie seine anderen tollen Flitzer auch. Also, war alles durchweg positiv gemeint, aber blöd von mir formuliert.

ThinMan
Mitglied
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 613
Ort: Nordhausen
William, herzlichen Glückwunsch zum GEMiNi!

Ich habe das Ding schon paar mal im Flug gesehen und für mich ist es der bisher beste "Willa-Copter".
Das Ding ist sehr leise, schnell und steht doch fest in der Luft. Und sieht cool aus.

Sehr fein!

Hochachtungsvoll
Tumba
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 290
Hey William,

astrein gemacht, die Multikopter lassen dich nicht mehr los wie? :)

Ps: Wann is eigentlich Landkamp dieses Jahr?
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 120
Ort: Bremen
Hi und danke für das nette Feedback :). Die Zeit ist doch leider seeehr knapp geworden... Ich habe also meiner Freundin schon gleich eine exakt passende Ikea Blechdose abgeschnackt. Außerdem habe ich jetzt eine "Bodenstation" die sich sehr fix aufklappen lässt. So kann ich beim Spaziergang durch den Park mal eine Runde aussetzen und fliegen :)
Tja, wann ist Landkamp... Ich weiß es leider auch nicht. Bestimmt wissen wir es bald!
Viele Grüße,
William
Mitglied
Registriert seit: Jun 2009
Beiträge: 120
Ort: Bremen
@jamiro:
Zitat
Shrediquette, wo Innovationen auf herausragendes Design treffen.

Cool :-D Kann ich mir das als Trademark registrieren lassen? ;-D.

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » Eigene Projekte » Shrediquette GEMiNi