MikroKopter - Forum » MikroKopter » Neue BL-Regler V3

Neue BL-Regler V3

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 7 8 9 10 11 12 13 > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 61
Hallo.
bei meinem neuen Aufbau (X 8 ) möchte ich die Regler unter den Motoren platzieren.
Reicht nun eine (3-adrige) verdrillte Leitung für beide Regler aus ?

g fox
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
fox4 meinte
bei meinem neuen Aufbau (X 8 ) möchte ich die Regler unter den Motoren platzieren.
Reicht nun eine (3-adrige) verdrillte Leitung für beide Regler aus ?

Ja.
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
Februar ist prima, danke Holger ;)

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 53
Holger

I just received my Double Quadro 2XL Combo board. I see that one side of the board has 4 little solder joints on the motor pads. Is it ok to solder pig tail connectors on these pads are should we only use the side that has no solder? I wasn't sure if this is one common connection or 4 separate ones. Does it matter which side of the pads you solder the motors to?

It also appears that the buzzer is on this board? Is it really the buzzer? Just wanted to make sure if I need to hook up an external buzzer or not.

I also do not see heat sinks on this board at all. Is this correct? Does it not need any heat sinks now?

I also see a one wire connector soldered to the board, what is this and where does it go?


Thanks


Dave
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
Here the connections:
http://gallery.mikrokopter.de/main.php?g2_view=core.DownloadItem&g2_itemId=145137&g2_serialNumber=1

Dave King meinte
Does it matter which side of the pads you solder the motors to?

No, you can use both sides.

Dave King meinte
It also appears that the buzzer is on this board? Is it really the buzzer? Just wanted to make sure if I need to hook up an external buzzer or not.

Yes, the buzzer is integrated.

Dave King meinte
I also do not see heat sinks on this board at all. Is this correct? Does it not need any heat sinks now?

Usually you won't need heatsinks. The big PCBs with 6 Layer copper acts as a big heatsink.

Dave King meinte
I also see a one wire connector soldered to the board, what is this and where does it go?

That is for the LED switching Mosfet. Plug it into the OUT1 or Out2 of the FC and connect the LED light to the power board.

Regards,
Holger
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 53
Holger thanks for the info!!

The heat sinks I was referring to was the one you have listed here
http://gallery.mikrokopter.de/main.php/v/tech/Double_KK.jpg.html
Is this version not available?

Last question, since this board is thick male to female standoff's can't be used. I am going to use a female to female standoff to mount it to my frame. Is it ok that the standoff's are aluminum? It would be awefully close to the negative pad on the bottom of the board.

Thanks


Dave
MK-Betatester
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 401
Ort: Groningen (Netherlands)
Hallo,

Habe diese Woche das neue Distribution-board (Okto XL-Combi) auf meine Okto gebaut. Abgesehen von die bessere Flugeigenschaffen und andere Vorteile liebe ich auch:
* die Anschlüsse ür die Motoren: jetzt alle an die aussenseite! Die Motorkabeln koennen jetzt kurzer sein: -10 gram! Dass löten ist auch viel einfacher geworden!
* die Recom für die LED-beleuchtung on-board und die Anschlüsse für die LED-strips an die ausenseite!
* Anschlüsse fuer die Summer an die aussenseite

Joop
« Bearbeitet von Joop am 12.01.2014 22:05. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 650
Ort: Hamburg
Und ... kannst Du auch feststellen, das Du mit den neuen Regler 10% bis 15% länger fliegen kannst?
Das ist für mich eines der Top3 Features.
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
Dave King meinte
The heat sinks I was referring to was the one you have listed here
http://gallery.mikrokopter.de/main.php/v/tech/Double_KK.jpg.html
Is this version not available?

We will have them soon.

Dave King meinte
Last question, since this board is thick male to female standoff's can't be used. I am going to use a female to female standoff to mount it to my frame. Is it ok that the standoff's are aluminum? It would be awefully close to the negative pad on the bottom of the board.

Sorry - I don't understand the question. Do you have a picture?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3036
Ort: Emmental
Hier mal ein paar Testdaten:

Quadro mit Motoren MN3510-15 (630KV), 15 Zoll Propeller, Abfluggewicht 2.4Kg incl 10Ah4S Lipo: 37 Minuten Flugzeit. Mit 2 Lipos (3.3Kg) 49 Minuten Flugzeit.
Die Flugzeiten sind Hochgerechnet, aber das passt aus meiner Erfahrung sehr gut.
Flugzeit mit einem Lipo und 1Kg Payload: 23 Minuten effektiv geflogen.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 973
Ort: Planet Erde
Welche 15 Zöller hast du verwendet?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3036
Ort: Emmental
T-Motor
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
Welche genau?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3036
Ort: Emmental
Was meinst du mit welche genau?
Ich kenne nur eine Sorte 15 Zoll Propeller von T-Motor.
http://www.rctigermotor.com/html/2013/prop_0805/16.html
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
...ich meinte, welcher Motor genau ;
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3501
Ort: Münsterland
Karakara meinte
Hier mal ein paar Testdaten:

Quadro mit Motoren MN3510-15 (630KV), 15 Zoll Propeller...............................................


;-)
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
ah, danke ;)
Mitglied
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 724
Ort: Bayern
Hallo Holger,
wie sieht es mit der nativen Anbindung der Telemetriedaten vom Regler direkt zu Hott oder Jeti aus? Wäre das machbar wenn man die Regler ohne die MK FC einsetzt?
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
HexaCop meinte
wie sieht es mit der nativen Anbindung der Telemetriedaten vom Regler direkt zu Hott oder Jeti aus? Wäre das machbar wenn man die Regler ohne die MK FC einsetzt?

Ist geplant.
Mitglied
Registriert seit: Mar 2011
Beiträge: 724
Ort: Bayern
HolgerB meinte
HexaCop meinte
wie sieht es mit der nativen Anbindung der Telemetriedaten vom Regler direkt zu Hott oder Jeti aus? Wäre das machbar wenn man die Regler ohne die MK FC einsetzt?

Ist geplant.


Super, Danke!
Mitglied
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 1647
Ort: München-Neuhausen
HolgerB meinte
Ist geplant.

Das macht mich aber neugierig:
Wie wird das realisiert?
Der Regler kommuniziert direkt mit dem Hott-Transceiver???

...have fun...
Michi
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
Ja, da wird eine Interface-Platine zwischen I2C-Bus der Regler und dem HoTT-Empfänger (bzw. Jeti) geschaltet.
Dann bekommt die Empfängertelemetrie Spannung, Strom, Temperaturen usw.
Incl. Unterspannungswarung und was uns sonst noch so einfällt.
Mitglied
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 1647
Ort: München-Neuhausen
Ah...danke fuer die schnelle Antwort:
Das klingt sehr interessant!

...have fun...
Michi
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5768
Ort: Ostfriesland
Gute Nachricht, wir haben heute die Kühlkörper bekommen.

Das dicke Ding ist jetzt also auch verfügbar:
User image
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 116
Ort: Wolfsburg
sehr nett !! 120A oh man was ein Schweinetreiber

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 7 8 9 10 11 12 13 > »

MikroKopter - Forum » MikroKopter » Neue BL-Regler V3