MikroKopter - Forum » MikroKopter » Neue BL-Regler V3

Neue BL-Regler V3

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 9 10 11 12 13

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 117
Ort: Rehlingen-Siersburg
Hi,

das ist schade. Ich finde den Molexstecker jetzt auch nicht so sicher. Ich löte lieber alles fest und brauch keine Angst zu haben. Naja ok, ich habe jetzt auch noch nicht gelesen, dass ein Kopter vom Himmel fiel, weil sich der Stecker gelöst hat. Man kann ihn ja ein bisschen mit Heisskleber fixieren. Ich denke, es fliegen sehr viele mit gesteckter FC.
Wenn ich mir einen neuen Okto kaufe, werde ich wahrscheinlich eine zweite FC einbauen. Bei einem Kopter mit Redundanz kann man die FC ruhig stecken :mrgreen:
Mitglied
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 13
Hi Holger,
How will your Quadra 2XL Cool work with the new KDE 5215-435kv motors? I know your controllers say 60 amp max. What is the highest continuous current it can sustain? The 5215s can pull about 50amps at 100% throttle with an 18x6.1 prop. Will this be too much for it? Thanks.

Josh
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5788
Ort: Ostfriesland
BirdsEyeProd meinte
How will your Quadra 2XL Cool work with the new KDE 5215-435kv motors? I know your controllers say 60 amp max. What is the highest continuous current it can sustain? The 5215s can pull about 50amps at 100% throttle with an 18x6.1 prop. Will this be too much for it? Thanks.

We recomment to select a motor that pulls at 100% throttle max. 40A

Reasons:
1. The current peaks can be much higher when the motor changes the setpoint (for example from 50% to 100%)
2. The current summation of eight motors would be really high. You must multiply the maximum current by eight.
We designed and tested the 2XL Cool for a peak current of 250-300A in summation -> that is still more than 8,5kW at 7S

Regards,
Holger
Mitglied
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 216
Hallo
Da ich mit der Suche nichts gefunden habe: Kann man den Hexa V3 auch an einem Quadro einsetzen? (wenn man später umbauen möchte) Dh. können zwei Anschlüsse 'offen' gelassen werden?
Vielen Dank.
LG, Hooverix
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5788
Ort: Ostfriesland
Hooverix meinte
Da ich mit der Suche nichts gefunden habe: Kann man den Hexa V3 auch an einem Quadro einsetzen? (wenn man später umbauen möchte) Dh. können zwei Anschlüsse 'offen' gelassen werden?

Die unbenutzten BL-Regler müssen dafür im Reset gehalten werden.
Dazu entweder die Firmware löschen (Beim Update gleich nach "Lösche Flash" den Stecker ziehen).
Oder den Controller durch eine Lötbrücke vom Updatestecker auf Reset halten (Pin 4 auf GND legen).
Mitglied
Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 216
Hallo Holger

Vielen Dank für die Info!
Beste Grüsse von
Hooverix
Mitglied
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 2
Hi Holger,
I am also interested in using KDE 5215-435 motors. I know you have said to only use motors that have a max 40amp at 100% throttle. If I use 16*5.4 tiger props according to KDE specs the max amps is under 40. Is this a possible combination and still use MK?
Thank you
A
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5788
Ort: Ostfriesland
noomrise meinte
I am also interested in using KDE 5215-435 motors. I know you have said to only use motors that have a max 40amp at 100% throttle. If I use 16*5.4 tiger props according to KDE specs the max amps is under 40. Is this a possible combination and still use MK?

For a single BL that would be okay. But you must keep in mind that all eight motors will need 40A at 100% throttle at the same time.
And 320A (8000W) is too much for the board, the cables and connectors.

I would recommend to select a motor/prop combination that stays below 30A.

Regards,
Holger
Mitglied
Registriert seit: Oct 2014
Beiträge: 2
Thanks Holger.
Kind Regards
A

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 9 10 11 12 13

MikroKopter - Forum » MikroKopter » Neue BL-Regler V3