MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » Änderungen zur 2.10 (vorher: Neue Betaversion: 2.09)

Änderungen zur 2.10 (vorher: Neue Betaversion: 2.09)

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... > »

Autor Neuer Beitrag
MK-Betatester
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 1253
Ort: Paderborn
Die Editfunktion von ACC Z Landing pulse ist mir immer noch unklar.
Mit Scrolldown komme ich minimal auf 760. 0 soll disabled sein. Gebe ich die 0 manuell ein und schreibe sie zum MK steht nach dem Lesen wieder 760 da. Das ist etwas verwirrend.....
Welcher Wert wird nun als disabled verwendet in der FC 0 oder 760(resp. 190 im Parameterwert)?

Christian
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
@Cebra: Danke, habe ich gefixt
Die FC setzt alle Werte kleiner 760/4 nun auf Null
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
Ich hoffe, dass war es erstmal mit Bugs.
Ich mache ab morgen Osterferien ;)
Mitglied
Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 469
IngoB meinte
Was für eine Bildschirmauflösung hast du ?
Kannst du bitte einen Screenshot posten...


Hallo Ingo,
konnte kein Screenshot erzeugen.
Ich habe aber die Datei KopterTool nochmals heruntergeladen
und nun läuft es wieder wie gehabt.
Danke
Gruss
Dietrich
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 381
Ort: Bramboden (Schweiz)
Danke für die Updates und schöne Osterferien!

Ich hätte einen bescheidenen Wunsch für's KopterTool

Zurzeit ist es ja so dass im OSD die Karte gestreckt (und verzerrt) wird

Wie wäre es wenn die Karte optional in Originalgrösse / Seitenverhältniss dargestellt werden kann, mit horizontalen und vertikalen Scrollbalken?

Ich möchte auch gleich ein wenig C# Code dazu beisteuern der einen x/y Punkt einer PictureBox auf einem Panel immer möglichst in die Mitte zentriert:

Rectangle r = Picturebox.Bounds;
r.Intersect(this.Panel.ClientRectangle);
Panel.AutoScrollPosition = new Point(x - r.Width / 2, y - r.Height / 2);


Voraussetzung ist eine Picturebox auf einem Panel mit eingeschaltetem Autoscroll, x und y ist der Punkt auf dem Bild der zentriert werden soll
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3131
Ort: Emmental
Ich hätte da noch eine kleine Frage:
Wie schnell funktioniert die automatische Auslösung in der aktuellen Beta?
Beispiel: ich brauche alle 4 Meter eine Auslösung, wie schnell darf ich fliegen?
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3838
Ort: Ostfriesland
Du könntest mehrmals pro Sekunde auslösen, kannst du ja leicht mit einer LED sehen. Ich denke, der beschränkende Faktor ist hier die Kamera. Die brauchen manchmal ein wenig Zeit z.B.wegen Autofokus. Da hilft vermutlich nur ausprobieren, mit welcher Geschwindigkeit die Kamera no h sauber Bilder macht...
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3131
Ort: Emmental
Klar kann ich ausprobieren und ich habe da auch schon einen Versuch gemacht aber noch nichts genaues.
Ich weiss nur das es bei älteren Versionen so war das nicht viel schneller als 1x pro sec ausgelöst werden konnte.
Aber ich kann da gerne mal eine Versuchreihe starten, ich habe mir dazu schon mal einen Zähler gebastelt.
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3838
Ort: Ostfriesland
Es gibt jetzt ja auch den Shuttercounter, der angezeigt und geloggt wird.
Der muss dann mit den Anzahl der Bilder übereinstimmen.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 64
Kann eigentlich immer nur die neueste Version des beta Koptertools runtergeladen werden oder finde ich irgendwo
auch die Vorgängerversionen ?
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
oktopia meinte
Kann eigentlich immer nur die neueste Version des beta Koptertools runtergeladen werden oder finde ich irgendwo
auch die Vorgängerversionen ?


Schaust du:

http://svn.mikrokopter.de/websvn/listing.php?repname=FlightCtrl&path=%2FMikroKopter-Tool%2F&#aa7519187eb3f42575613a6fb17bd3dfa
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 64
Klar, die habe ich auch gefunden. Aber was ist mit den Beta-Versionen ?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3131
Ort: Emmental
Die werden glaub da nicht verwaltet.
Wenn du mir verrätst welche versionen du suchst kann ich mal in meinem Archiv schauen.
Aber macht das Testen von alten Beta's überhaupt Sinn?
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 64
Ich benötige die vorletzte V2_09d
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3131
Ort: Emmental
Diese Version hätte ich hier.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 64
Kannst Du mir die zusenden auf info@oktopia.de !
Danke
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
Karakara meinte
Wie schnell funktioniert die automatische Auslösung in der aktuellen Beta?
Beispiel: ich brauche alle 4 Meter eine Auslösung, wie schnell darf ich fliegen?

Im Moment ist das Blinkmuster für automatische Auslösungen fest auf 100ms pro Bit eingestellt.
Das heisst, dass ein Durchgang mit 8Bit 0,8Sek braucht.
Es wäre aber kein Problem, das als Parameter auf der SD-Karte zu speichern. Dann kannst Du das z.B. auf 0,4 Sek beschleunigen

Gruss,
Holger
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 326
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
HolgerB meinte
...
Das war es jetzt erst mal mit den Änderungen.
Ab jetzt nur noch Bugfixes. Wir würden die 2.10 dann gern nach Ostern als 'Final' raus geben.


Es ist nach Ostern ;-)

Gruß, Armin
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
ArminW meinte
Es ist nach Ostern ;-)

Gruß, Armin


Weihnachten ist das auch :-)
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
Kommen doch noch zwei Erweiterungen mit rein
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
Update:

Servo-Positionen für Failsafe lassen sich einstellen.
Damit kann man ggf. das Kameraobfektiv hoch oder ein Landegestell runterfahren.

Failsafe ist in diesem Fall:
- Empfangsverlust
- Auto-Landen bei Unterspannung

User image

Sonstiges:
Das Timing für das Blinkmuster für Autotrigger (feste Abstände) lässt sich als Parameter auf der SD-Karte einstellen.
Damit kann man auch schneller als 0,8sek auslösen.

Gruss,
Holger
« Bearbeitet von HolgerB am 09.04.2015 14:46. »
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Geiles Feature!!
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3131
Ort: Emmental
Sehr schön, vielen Dank.
Hoffentlich kann ich das die Tage mal ausprobieren, das Wetter ist top, aber heute musste ich erst mal die Wasserleitung
reparieren und ein paar Bäume fällen.....
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Ich glaube mit der 2.09j/i stimmt bei Betrieb mit Jeti (dc16,Version3.02) was nicht.

"Save Single Point" in der Jetibox angewählt, Druck "Taste runter" kommt "Load Point". Müsste da nicht "Safe Point" kommen?
"Load Waypoints (Fixed) angewählt, Druck auf "Taste runter" kommt "ACC calibration"

Könnt ihr das bitte mal prüfen?
« Bearbeitet von solutionxxl am 13.04.2015 20:41. »
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 5795
Ort: Ostfriesland
Danke, habe ich in der 2.09k gefixt
Das Jeti-Menü sollte jetzt richtig sein

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... > »

MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » Änderungen zur 2.10 (vorher: Neue Betaversion: 2.09)