MikroKopter - Forum » Newbie - Bereich » Flexbot (MultiWii 2.2) mit MAVLink steuern?

Flexbot (MultiWii 2.2) mit MAVLink steuern?

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 2
Hallo liebe Leute,

ich bin auf dem Gebiet der Multikopter eher ein Anfänger und stehe gerade vor dem Problem das ich einen Flexbot (HEX) über MAVLink steuern soll. Hat vielleicht irgendjemand in diesem Bereich schon Erfahrungen gesammel und kann mir hierzu tips geben bzw. ist dies mit der Flexbotdrohne überhaupt möglich?

Einen Beitrag der in diese Richtung geht hätte ich bei meiner Suche bereits gefunden, jedoch habe ich leider keine Ahnung ob dies auch mit der modifizierten MultiWii 2.2 Version auf dem Flexbot funktioniert:

https://github.com/treymarc/multiwii-mavlink-gc

LG Lexx
Mitglied
Registriert seit: Jun 2013
Beiträge: 1234
Ort: Luxembourg
LexxSbg meinte
... stehe gerade vor dem Problem das ich einen Flexbot (HEX) über MAVLink steuern soll.

Hello

This forum is about Mikrokopter products and electronics. Are you sure you are in the right forum?

Feel free to answer auf Deutsch.
Mitglied
Registriert seit: Jun 2016
Beiträge: 2
Naja da es hier viel um Fimeware sowie auch um Flugsteuerung dreht dacht ich mir, dass man ja mal fragen kann ob sich schon eimal jemand mit diesem Thema befasst hat. Es heißt ja so schön "fragen kostet nichts" ;)

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » Newbie - Bereich » Flexbot (MultiWii 2.2) mit MAVLink steuern?