MikroKopter - Forum » Konstruktion » Konzept 2kg Nutzlast min 30 Minuten Flugzeit

Konzept 2kg Nutzlast min 30 Minuten Flugzeit

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3 4

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
Oder ist einer der Props evt. etwas lose?

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1332
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Was mich interessieren würde ob so'n Teil leiser ist als mein X8.
Hatten heute einem Foto Job wo wir in der Ortschaft zwischen den Häusern starten mußten.
Meine Herren war das laut! Zum ersten mal mit 7,5kg abgehoben und festgestellt das die Akkus nicht mehr als 8,5 min brachten.
Größere Akkus- werden den noch lauter machen, aber das muß wohl sein den 8,5min ist definitiv zu wenig.
Die langsam laufenden Motoren mit Großen Latten müssen doch zumindest angenehmer vom Geräusch sein.
Wie ist denn so die Erfahrung?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 973
Ort: Planet Erde
Das Geräusch ist angenehmer .
Je näher du dich an dem Optimum 10g/w befindest desto leiser ist der Kopter.
Auch ein 18 Zoll X8 kann leise sein mit 7.5Kg und fliegt dann 20 Minuten
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 436
Ort: Köln
Entscheidend ist die Drehzahl des Propellers und auch die Blattform und die Steigung.
Mit einem größeren Propeller senks du die Drehzahl und den Lärm. Ist nichts anderes als bei der Fläche.
Du senkst quasi die Flächenbelastung ab. Propeller gleich Drehflügel.

LG Tom
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1332
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Danke für die Antworten!
Habe mich Gestern mal mit dem Thema auseinandergesetzt.
So wie ich das sehe sollte der Copter mit den U8 100KV und den 29er Latten am leisesten sein und hätte auch die längste Flugzeit.
Es Wären satte 29min bei 10kg Abfluggewicht
Ohne Payload würde der Copter etwa 4kg wiegen, ( reine Theorie ohne wirklich zu wissen was so ein Rahmen wiegt )
dazu 2 Stück. 8000er Akkus mit knapp 2kg
Errechnete Flugzeit 55min!!
Und selbst wenn ich für den Rahmen noch mal 500g dazu rechnen wären es ca. 50 min.
Ein Quattro mit den gleichen Komponenten wäre nicht zu gebrauchen weil da bei 5kg schluß ist.
Als Okto hätte er aber genügend Reserven ( sieh ersten Graph )

Wenn der Scheiß nur nicht so teuer wäre, und der Kofferraum größer :mrgreen:

User image

User image

User image

User image

User image
Mitglied
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 96
@mil@n
Das ist so ein Kopter:
47min mit Zenumse und Blackmagic (etwas über 2kg payload)

https://vimeo.com/87954117

Mit 100kv wird es bei 6S eng, besser mit 8S.

Halte es fast für unmöglich einen X8 mit U8 unter 5kg zu bauen.

der hier ist ähnlich, aber die 30"Propeller von HK sind leider Schrott:
21min mit 8kg payload (bei 4kg Akku):

https://vimeo.com/143625268

lg Ferdl
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1332
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Zum Glück habe ich umklappbare Rücksitze in meinen Coupe Fläche ist 1580 x 580 Passt! Sind genau 1,5cm Luft ringsum.
Für den Rest brauch ich 'nen Dachträger :mrgreen:

@Ferdi
Danke für Deine Infos!

Wieviel wiegt Dein Rahmen mit dem 30er Rohr? ( Rohre, Schellen CP's )

Grüße
Milan
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 436
Ort: Köln
Hey Milan,

kauf doch gleich einen Hänger. Kannst du direkt als Startrampe nutzen. :)
Kompletter Pilotensitz mit Bildschirm Laptop und Ladestation drauf.
Plane weg, Platz nehmen und ab geht es. :) :)

Gruß Tom
Mitglied
Registriert seit: Jan 2015
Beiträge: 96
@mil@n
Der Rahmen wiegt 1280gr (keine Schellen ist ein Vierkantrohr, keine Schrauben ist verklebt)

Der Rahmen im ersten Video is klappbar wie ein black-snapper, der Copter passt sicher in jeden Kofferaum (Rahmen hatte auch knapp über 1kg)

(Gewichte jeweils ohne Landegestell (das hängt immer von der Cam, oder der Payload ab))

lg Ferdl

P.S.: Mit einem Anhänger geht es wirklich leichter.
« Bearbeitet von FerdinandK am 04.10.2016 18:49. »
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4580
Ort: D-15378 Hennickendorf
Ich lob mir dafür meinen Vito ;-) ;-) :D

Grüße Stephan

Neues Thema Antwort

Seite: « < 1 2 3 4

MikroKopter - Forum » Konstruktion » Konzept 2kg Nutzlast min 30 Minuten Flugzeit