MikroKopter - Forum » BL-Ctrl » Quadro-BL-Ctrl 3.5

Quadro-BL-Ctrl 3.5

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 473
Ort: Speyer
Habe Quadro-BL-Ctrl 3.5 günstig gebraucht gekauft ... scheint die Version zu sein, die für redudate Systeme verwendet wird (Quadro als redudates System, na ja - macht das Sinn???) denn es ist eine 3-pol SIO Molex-Buchse drauf ...

Wie dem auch sei: Beim Anschluss einer FC (mit Firmware 2.12) bleiben die roten LED der Regler 1 und 3 an ... nur die Regler 2 und 4 werden erkannt. (Fehlermedlung "Missing BL1" ... und auch keinen Zugang über "Strg. Einstellungen" ...)
Regler 2 und 4 hingegen laufen korrekt (auch nach Anschluss der Motoren).

Angeblich soll die Hardware ok. sein und irgendwelche durchgebrannten oder abgelösten SMD sind nicht zu sehen ...

Was tun? Wer kann einen Tipp geben?

Danke vorab.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3526
Ort: Münsterland
Lötjumper zur Adressierung richtig gesetzt?

Ansonsten versuche doch mal auf die beiden nicht erkannten BLs die aktuelle Soft neu aufzuspielen
« Bearbeitet von solutionxxl am 29.10.2016 20:45. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2012
Beiträge: 473
Ort: Speyer
Habe die Ursache wohl gefunden:
Bei BL1 und 3 sind die Quarze defekt! Habe mir die Platine nochmals genau unter der Lupe angeschaut: Bei den beiden Quarzen fehlt das Metallteil der SMD, also der eigentliche Quarz ... Das ist wohl passiert, als ich die Platine mit Aceton und Pinsel (auch vom Schutzlack) gereinigt habe und wohl etwas zu grob vorgegangen bin. Bei den BL 2 und 4 sind die Quarze ok.

Werde bei HiSystems mal nachfragen, ob das repariert werden kann.
« Bearbeitet von WoSchu am 30.10.2016 14:11. »

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » BL-Ctrl » Quadro-BL-Ctrl 3.5