MikroKopter - Forum » MikroKopter » Die neue Drohnenverordnung

Die neue Drohnenverordnung

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Hallo zusammen

Nun wird Platz geschaffen für Amazon, DHL & Co.

https://www.bmvi.de/SharedDocs/DE/Publikationen/LF/flyer-die-neue-drohnen-verordnung.pdf?__blob=publicationFile
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4736
Ort: D-15378 Hennickendorf
Siehe auch hier ;)

http://forum.mikrokopter.de/topic-post558562.html#post558562

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Blöd!! Nicht gesehen :oops:
Mitglied
Registriert seit: Apr 2012
Beiträge: 12
:( Hallo möchte auch meinen "Senf" dazu geben.
Wenn eine vorhandene zig fach auslegbare Situation mit nachgewiesenen Gefahrenpontential ein wenig disziplinert wird, regen sich alle erst einmal auf. Das ist auch normal. Nur ist der Grund nicht DHL u.a., sondern die Unbedachtheit oder besser Sorglosigkeit. Für den Modellflug, viele 1000 Piloten, gibt es seit
Bestehen Regel zum Fliegen. Auf den Modellflugplätzen werden täglich die zentralen und örtlichen Festlegungen eingehalten und keinem tut es weh. Auch werden alle Größen von Modelle gebaut, bis 150kg.
Für Sachsen gibt es seit 6.10.2016 fast alle hier aufgeführten Regeln schon dokumentiert. "Allgemeinverfügung der LD Sachsen zur Erteilung der Erlaubnis zum Aufstieg von unbemannten Luftfahrtsystemen.....", im Internet abrufbar.
So sollten wir Koperleute gelassen die teilweise erforderlichen Regelungen betrachten und schlau überlegen, wie wir uns mit den Regeln wieder aufs Fliegen freuen können.
Gruß elbmann §

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » MikroKopter » Die neue Drohnenverordnung