MikroKopter - Forum » MikroKopter » MK CAD Zeichnungen

MK CAD Zeichnungen

Neues Thema Antwort

Seite: < 1 2 3 4 > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3138
Ort: Emmental
Einige Komponenten habe ich auch im CAD, aber nur so genau wie ich sie für die Platzverhältnisse benötige, also ohne Details.
Die Frage ist nur in welchem Dateiformat will man das austauschen? Ich kann Iges oder Step anbieten, mit skp zb. kann ichefst mal nichts anfangen.
Es sollte schon ein übliches Austauschformat sein.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2007
Beiträge: 2382
Ort: Ostfriesland
Bin auch für Step...

Über Zeichnungen im Step-Format der einzelnen BL-Regler V3.0 würde ich mich freuen :D
« Bearbeitet von roerich_64 am 24.10.2017 20:09. »
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Skp ist die Dateiendung von Sketchup
SketchUp MAKE ist ein kostenloses 3DTool von Trimble. ( Pro Version ca.695$ ) War mal von Google.
Weil kostenlos und so einfach in der Anwendung, ist es sehr bleibt.
Leider sind die Export Möglichkeiten sehr beschränkt.
Aus der Pro Vers. kann man DFX und DWG Dateien erzeugen, diese müssten dann in die gewünschten Programme importiert werden und wiederrum in Step oder Iges geschrieben werden.
Da wird sich schon ein Weg finden!

Das gute ist das Trimble momentan an einer SketchUp Version arbeitet die im Browser funktioniert.
Ich könnte mir vorstellen das sich mit einem Klick auf die entsprechende Datei ein Browserfenster öffnet und das Objekt kann dann in 3D angeschaut und sogar bearbeitet werden.
Kann natürlich nicht in der MK Datenbank verändert werden!

Für die Konstruktion sind Dateien wie Karakara's sowieso von Vorteil, detailreiche Dateien verlangsamen den Arbeitsfluss erheblich,
sollten deshalb nur als Umriss verwendet werden.

Hier schon mal der Fortschritt der Ergänzungen

User image
Entwickler, Admin
Registriert seit: Feb 2006
Beiträge: 3864
Ort: Ostfriesland
mil@n meinte
Hier schon mal der Fortschritt der Ergänzungen

Sieht doch schon mal gut aus ;)
Kannst du mir den liegenden Kondensator als skp schicken ?

Ich kippe die restlichen Platinen die Tage mal durch den Konverter, dann kann Lothar die Wikiseite ergänzen...

Gruß,
Ingo
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Arbeitet jemand mit Rhino ?

Rhino kann *.skp importieren und als Step oder Iges speichern!

FC 3.0 ist fertig

User image

User image
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 837
Ort: Ostfriesland
... und schon im Wiki :D

http://wiki.mikrokopter.de/CAD-Files

Danke an mil@n für die Erweiterung
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
@milan

ich arbeite mit Rhinozeros 5

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
@CamLifter

versuch doch bitte mal die FC 3.0.skp zu importieren und anschließend zu Exportieren in step und iges.
Sollte laut Kompatibilitätsliste damit gehen!

Gruß
Milan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
@Milan,

ich kann die *.skp Datei nicht öffnen. Rhino mault und sagt skp Datei Version 8 erwünscht.

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Ja, das kann sein wenn Dein Rhino evtl. nicht die neuste Vers. ist?, ich kann die Dateien aber auch in Vers. 8 speichern.

Habe mir die Testversion "Rhino für Mac" runter geladen, damit kann ich die skp Dateien importieren, und auch als step und iges exportieren.
Allerdings muss man ein paar Einstellungen machen damit es funktioniert.

Rhino macht einen guten Eidruck! erstmal 90 Tage eval. Lizenz


Das ist jetzt eine STEP Datei, in Rhino geöffnet. Muss noch mal sehen ob es in farbig geht! aber egal es geht schon mal und man kann die nutzen.

User image
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
Mein Rhino ist auf dem neuesten Stand, ich habs bene überprüft.
Also daran liegt es nicht.
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Hast Du die Win Vers.?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
Ja, win 32 und 64 bit
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Hmm, das importieren hat bei mir auf Anhieb funktioniert! Eigentlich ist die MAC Version nicht so leistungsfähig wie die Windoof Version, nur ca. 80%
Es müssten irgendwelche Einstellungen sein.
Ich schicke Dir per eMail mal die ver.8
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
Deine Datei kann ich jetzt öffnen. Ich kann diese auch als stl speichern, jedoch nicht als stp
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Meinst Du speichern oder exportieren?
Eigentlich müsstest Du auch alles mögliche exportieren können.

Ich glaube es gibt einen Versionsunterschied zwischen Windows und Mac.
Ich habe Rhino für Mac 5.3.2
Könnte der Grund sein weshalb Du skp 2017 nicht öffnen kannst.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
Bin ja mal gespannt ob sie uns die CAD-Files für diese Baugruppen zeitnah zur Verfügung stellen, ob sie es wohl vor dem Jahreswechsel noch auf die Reihe kriegen *lol

Flight-Ctrl V3.0
MK GNSS V4
Servo Adapter
Hexa XL V3 - Combi
Doppel Quadro V3 - Cool
Single BL-Ctrl V3.0 2XL
Okto XL V3 - Combi
Quadro V3 - Combi
Mini-8 Stromverteiler


Gruß Klaus

P.S. mit einer professionellen Software wie Altium erledigt man soetwas im handumdrehen :-) http://www.altium.com/
Kann sich aber nicht jeder leisten *ggg
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
CamLifter meinte
Bin ja mal gespannt ob sie uns die CAD-Files für diese Baugruppen zeitnah zur Verfügung stellen


Darüber mache ich mir keine Gedanken!
Das wird schon!

Habe mal so aus Spaß den Doppel quadro Regler bei Shapeways mal rechnen lassen.
146€ :mrgreen:

Dann kauf ich mir doch lieber einen der funktioniert!

Manche PCB Firmen bieten so ein Model kostenlos an, finde ich gut!


Jetzt mal zum Rihno, das ist ein tolles Programm, aber so schnell wie Sketchup hat man das nicht drauf!!
Dafür ist es deutlich leistungsfähiger wie Ketchup.

Meine Empfehlung wäre für jemanden der einen eigenen Copter konstruieren möchte, skechup make kostenlos zu nutzen.
Wenn alle MK Dateien fertig sind ist es ein Kinderspiel!
Dennoch von alleine passiert da auch nichts, deshalb sollte man sich die ToDo Videos anschauen und diese nachbauen.

Ich mache meine Konstruktionen alle erst mal in CorelDraw ( 2D ), das ist für mich deutlich einfacher weil ich damit schon einige Konstruktionen gemacht habe.

Wenn man die so erstellten Dateien dann als *.dfx exportiert, kann man die anschließend in sketchup importieren und auf die entsprechende Materialdicke ziehen.

Das geht aber nur mit sketchupPro.
Nach dem Download steht einem diese Voll-Version zeitbegrenzt zur verfügung und wandelt sich nach der Testphase in sketchupMake um.

Deshalb, jeder der schon 2D Zeichnungen hat, sollte diese als dfx oder dwg aus seinem Zeichenprogramm exportieren.

Natürlich kann man auch gleich in skechup konstruieren!!

Schönen Gruß
Milan
Mitglied
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 308
Da mein Umfeld weitestgehend windowsfreie Zone ist, benutze ich für künstlerisch Wertvolles Blender und für technische Sachen FreeCAD. https://www.freecadweb.org/?lang=de

Viele Import- und Exportmöglichkeiten und auch sonst dehr umfangreich und mächtig. Ich befürchtete zunächst eine heftige Lernkurve, war dann aber doch überrascht, wie schnell ich zu vernünftigen Ergebnissen gekommen bin.

Läuft unter Linux, MacOS und Windows, wird aktiv entwickelt, und im Web finden sich haufenweise Tutorials.
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 837
Ort: Ostfriesland
Hab hier die Dateien hochgeladen.
http://wiki.mikrokopter.de/CAD-Files



PS: Klaus, nett sein kann sich auch nicht jeder leisten ;)
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
Hey Lothar, klasse!!
Danke Euch!


PS: Hast Du schon mal 'nen netten Dachauer gesehen? :lol:
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3629
Ort: Dachau
LotharF meinte
Hab hier die Dateien hochgeladen.
http://wiki.mikrokopter.de/CAD-Files



PS: Klaus, nett sein kann sich auch nicht jeder leisten ;)


Vielen Dank für die Dateien, jetzt haben wir was zum "basteln"

@LotharF
Sorry für meinen zeitweiligen Sarkasmus, aber der Zweck heiligt die Mittel ;-)

Gruß Klaus
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 837
Ort: Ostfriesland
Bei den V3 Boards ist die Mitte noch ausgefüllt. Das hat SketchUp nicht richtig umgesetzt.
Wenn einer Lust hat das umzugestallten .... :D


Ist erledigt. Danke dafür an mil@n :D
« Bearbeitet von LotharF am 01.11.2017 15:17. »
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3138
Ort: Emmental
LotharF meinte
Hab hier die Dateien hochgeladen.
http://wiki.mikrokopter.de/CAD-Files

Vielen Dank.
Hat schn jemand eine Möglichkeit gefunden die Dateien in ein Standart-Austauschformat zu konvertieren?
Ich bin bisher mit allen Versuchen gescheitert.
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 1559
Ort: DE- Nordrhein Westfalen
http://forum.mikrokopter.de/topic-post561693.html#post561693

Kann die Dateien konvertieren als STEP, IGES

Auf Anhieb allerdings nur in Graustufen
« Bearbeitet von mil@n am 02.11.2017 09:47. »

Neues Thema Antwort

Seite: < 1 2 3 4 > »

MikroKopter - Forum » MikroKopter » MK CAD Zeichnungen