MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » C-OSD - Die open-source Software fuers EPi-OSD / EPi-Strom

C-OSD - Die open-source Software fuers EPi-OSD / EPi-Strom

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Dec 2009
Beiträge: 129
Hallo CaScAdE,

nein, da hab ich nichts anderes wozu ich Ponyprog benötigen würde...

Danke für den Tip mit dem Link zum Retten des ATMEL. Bin ich auch schon drauf gestossen. Hab mich nicht getraut.. und wollte nichts zerstören.... aber da muss ich jetzt durch....

XTAL1 wäre dann also PIN 15. Dieser geht direkt auf den ext. Quarz Q2 des EPI's? Sehe ich das richtig?
Also Pin 3 (im Gegenuhrzeiger Sinn von der Kerbe des IC's gezählt) der Sercon direkt mit dem Lötpunkt auf dem Quarz der EPI verbinden und während dem Fusebit setzen auch verbunden lassen? Stimmt das so?

Danke für Deine Hilfe (auch wegen dem allfälligen zusenden...!!)!

Reinle
Mitglied
Registriert seit: Apr 2010
Beiträge: 375
CaScAdE meinte
AndreK: actually it should flash when low. and which parts are marked as deprecated?


in main.h

//#define UBAT_WRN 94 // voltage for blinking warning, like FC settings (deprecated)
//#define UBAT_MAX 114 // maximal battery voltage for battery-sign (deprecated)


I am not saying it does not blink, (actuelly did not push it that long as to see it flash) - I'm trying to make it flash earlier
I've also found;

if (naviData.UBat <= min_voltage && last_UBat > min_voltage) {
for (uint8_t x = 2; x < 8; x++)
write_char_att_xy(x, bottom_line, BLINK);:; if (naviData.UBat <= min_voltage && last_UBat > min_voltage) {
for (uint8_t x = 2; x < 8; x++)
write_char_att_xy(x, bottom_line, BLINK);


but main.c says:
uint8_t min_voltage = 0;
uint8_t max_voltage = 0;


failed to find where min_voltage is set, but I'd like to trigger the flashing longer before reaching CELL_VOLT_MIN

There's one bug somewhere, that I failed to find - but if PWM is used to turn on/off OSD, then one in a while, the OSD will fail to clear , and just stop updating while some information remain frozen. I've also seen a few times the OSD crash (and printed 67676767 all over the screen (totally covering it)). I suspect this to be related to PWM input - it does not seem to happen when I use a smaller signal difference - for example ; it's easiest to reproduce if you feed 700ns - 2500ns , than if you use 1000ns-1300ns.
« Bearbeitet von AndreK am 19.06.2012 16:32. »
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 92
Hi Claas,

vielen Dank für die C-OSD Software. Sie leistet wirklich gute Dienste und hat bei mir mittlerweile meine Jeti Telemetrie überflüssig gemacht.
Ein Detail ist jedoch bei den Jeti Daten anders. Die Anzeige der verbrauchten Energie (gemessen über FC/BLs) ist dort 5-stellig.
Beim Flug mit Doppelakku bleibt die C-OSD Software da leider bei 9999mAh stehen.
Ich weis nicht was das für Aufwand macht oder ob du überhaupt noch zeit dafür investieren möchtest, aber wenn die Anzeige erweitert würde,
wäre das echt sensationell.
So oder so - Klasse Arbeit!!!!
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
smartybarty meinte
Ein Detail ist jedoch bei den Jeti Daten anders. Die Anzeige der verbrauchten Energie (gemessen über FC/BLs) ist dort 5-stellig.
Beim Flug mit Doppelakku bleibt die C-OSD Software da leider bei 9999mAh stehen.
Ich weis nicht was das für Aufwand macht oder ob du überhaupt noch zeit dafür investieren möchtest, aber wenn die Anzeige erweitert würde,



externer Link:
User image

20120723-1900
*expanded ampere wasted to 5digits in nc_mode_default


externer Link:
User image
(gerade keinen grabber da, deswegen pip abfotografiert... dirty aber man siehts ein wenig)

So ungefeahr?



And AndreK:
min_voltage and max_voltage are set in config.c.
And regarding the PPM: I do not have a receiver around to test it, sorry...
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 92
öhhmm - coool - das ging ja fix
Nun muss ich nur noch gucken wie ich die Firmware in meine OSDs reinbekomme.
Heute gleich mal nachlesen.

Vielen Dank!
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Falls du ne echte Serielle und z.B. ne SerCon hast: http://vimeo.com/5025035
Ansonsten: Kauf dir nen USB-ISP-Programmer... Die usbasp Programmer sind gut und kosten in der Bucht echt wenig

Und schnell: naja, wollte es dann doch mal testen, das geht halt nur zu hause und da musste echt buddeln um mein osd wieder zu finden :)
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 92
Hab nen SerCon, aber hier gabs kürzlich Postings wegen Problemen beim flashen. Hab da nicht genauer mitgelesen und muss nun erstmal
alles Infos aufsaugen bevor ich entscheide ob ich es mit SerCon probiere oder nen usbasp besorge.
Mitglied
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 511
Moin....

eben habe ich mal von org. EPI-OSD-FW auf C-OSD-2012-07-23-1900 umgestellt. Obwohl ich erst pal PAL-Charakters und dann das FCOnly geflasht habe, habe ich statt der neuen Sonderzeichen, Nudelschrift-Zeichen drinnen.

Edit: Ah, das man warten muss, bis die Zeichentafel erscheint, hatte ich nicht gewusst.

tnx4info fm2241
« Bearbeitet von fm2241 am 29.07.2012 14:50. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Es dauert halt ein wenig bis die 256 Zeichen draufgespielt sind. Deswegen auch das LED-Blinken waehrend die Character-Firmware arbeitet... Aber da es nun geht, ist ja alles gut :)
Mitglied
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 511
Moin....

wird der Empfangsverlust nicht mehr akustisch signalisiert? Sender ist aus und der MK meldet sich nicht.

mfg fm2241
Mitglied
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 272
Ort: Österreich Weiz
Hi Cascade,

Kann es sein, dass die C-OSD-2012-07-23-1900
nicht mit der NC0.88 n funktioniert?

Freundliche <grüße,
Andreas.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Kann ich hier auf Wacken nicht testen ;)

Hoffe jemand anderes kann das beantworten....
Mitglied
Registriert seit: Jun 2007
Beiträge: 511
Baumi meinte
...Kann es sein, dass die C-OSD-2012-07-23-1900
nicht mit der NC0.88 n funktioniert?...


Beim mir habe ich diese Version in Funktion.

mfg
Mitglied
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 272
Ort: Österreich Weiz
Hallo Cascade,

Der Fehler ist gefunden...

Nach einem Kurzschluss ist wohl der TXD1 (PB3) am
Atmega 162 des EPI OSD abgebrannt und so konnte keine
Verbindung mehr mit der NC stattfinden.
Werde morgen den Atmega tauschen, dann werde ich
weitersehen...

Grüße,
Andreas
Mitglied
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 272
Ort: Österreich Weiz
Hi,

Alles ist wieder OK!

Kommunikation zum OSD (C-OSD) läuft wieder...


Andreas.
Mitglied
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 1097
sagt mal, ich würde mir auch gerne eine EPI-OSD Platine löten, wo bekommt man die ?!
ich habe schon mehrmals versucht über http://www.mk-epi.de/index.php/Bestellung zu bestellen.
habe aber nie eine Rückmeldung bekommen...
Gibts da Infos zu, ist er im Urlaub oder Projekt eingestellt ?!

LG
Helmar
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Schreib mal den Nutzer akku65 an... der macht den verkauf.
Mitglied
Registriert seit: Oct 2011
Beiträge: 1097
oki, thnx :)
Mitglied
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 432
Ort: Oberwaldbehrungen / Rhön
Hallo,

Entschuldigung, aber der Akku hat sich eine Woche Urlaub gegönnt ;-)

AKKU
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 11
Hi CaScAdE.... Im having a problem getting the OSD to work.. I'm not using a flight Ctrl. Only the Nav Ctrl and GPS from MK. The green LED is blinking indicating it is getting data however I see nothing on the screen. I can go to the setup menu no prob. I already configured for PAL and Passive off. Still nothing to see... What could it be?? Must I use the Flight Ctrl to get it to work ?
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Hi GTR1,

the current versions in fact require the FC because they are requesting the settings (name and battery voltage) and waiting for an anwser while booting up.
in the config.c file
 usart1_request_blocking('Q', PSTR(REQUEST_CURRENT_SETTING));

could be commented out and it should work without a FC connected. Actually you should comment out the lines till
// request version from board
as well when not using the setting stuff...
Mitglied
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 272
Ort: Österreich Weiz
Hi CaScAdE,

Im C-OSD gibt es eigentlich keine Anzeige f. den
Vario Höhenregler ob der auf Steigen Sinken oder
Höhe Halten steht.
Ich meine damit nicht die Variometer Anzeige sondern
wirklich den aktuellen Modus des Reglers.
So wie er auch auf der Jetibox mit "+", "-" und "="
angezeigt wird.
Beim FPV Fliegen wäre das ganz praktisch, weil man sonst
womöglich langsam steigt oder sinkt wenn man den Knüppel nicht
exakt in der Mittelstellung hat.
Vielleicht kannst Du da in der nächsten FW Version ein Symbol
dafür einfügen, das die Funktion anzeigt...

Freundliche GRüße,
Andreas.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Moin Andreas,

schau mal in die uart1.h der NaviCtrl Sourcen, da ist die NaviData_t struct definiert, da ist leider nichts vom Regler drin...

In der jetimenu.c wird der VarioCharacter angezeigt, den hat man in dem anderen Datensatz leider nicht. In der fc.c kann man sehen, wie das berechnet wird, dafuer braucht man aber, logischerweise, den Stick-Wert vom Gas-Knueppel. Dieser wird zwar dann und wann an die NC uebetragen (sieht man in der spi.c der FC beim SPI_FCCMD_STICK und kommt dann in der spi_slave.c auf der NC an) aber der ist nur in den 3D-Daten abfragbar (zu sehen in der Data3D_t der uart1.h).
Wenn man diese nun auch noch aboniert, dann wird das Auswerten der Empfangenen Daten etwas schwerer und vor allem braucht das Platz auf dem AVR. Viel ist da nicht mehr... Den NaviStickThreshold bekommt man zum glueck schon... Den StickGasHover auszurechnen ist da schon umstaendlicher, aber muesste auch machbar sein...
Da würde mich mal interessieren, ob sich der Aufwand lohnen wuerde, ist das wirklich ein Feature was man braucht?
Mitglied
Registriert seit: Feb 2010
Beiträge: 272
Ort: Österreich Weiz
Moin CaScAdE,

Soweit ich das als Laie erkannt habe, bekommt das OSD nur Daten aus der NC
und nicht aus der FC.
Daher müsste man den VarioCharacter aus den vorhandenen Daten der NC extra neu berechnen.
Aus der jetimenu.c bekommt man ihn nicht heraus...

Nun ich würde schon gerne beim FPV Flug wissen ob ich Höhe halten habe, steige oder sinke.
Vorallem wenn ich die Brille auf habe, denn dann kann ich nicht auf meine Jetibox schielen, was nur geht wenn ich mit Bildschirm fliege.

Wenn der Kopter weiter als ca. 20 m weg ist, hört man nämlich den Varioton nicht mehr...

Andreas.
Mitglied
Registriert seit: Nov 2012
Beiträge: 11
Thanks CaScAdE.. I am for sure NOT a programmer so I am doing this "learning by reading and doing" as we speak.. ;-) Please have patients.. How does this look...


/**usart1_request_blocking('Q', PSTR(REQUEST_CURRENT_SETTING));
*
* //write_ascii_char(4 + 12 * 30, rxd_buffer[2]);
*
* *paramset_serial setting;
* *setting = *((paramset_serial*)pRxData);
* *write_ndigit_number_u(10, 7, setting.SettingsIndex, 1, 1);
* *write_ascii_string_len(13, 7, setting.param.Name, 12);
*
* *uint8_t cells = 0;
* *if (CELL_NUM == -1) {
* #define MAX_CELL_VOLTAGE 43 // max cell volatage for LiPO
*
* if (setting.param.UnterspannungsWarnung < 50) {
* // up to 6s LiPo, less than 2s is technical impossible
* for (cells = 2; cells < 7; cells++) {
* if (UBat < cells * MAX_CELL_VOLTAGE) break;
* }
*
* min_voltage = cells * setting.param.UnterspannungsWarnung;
* } else {
* min_voltage = setting.param.UnterspannungsWarnung;
* cells = min_voltage / CELL_VOLT_MIN;
* }
* //write_ndigit_number_u(10, 13, setting.param.UnterspannungsWarnung, 3, 1);
* } else {
* cells = CELL_NUM;
* min_voltage = cells
* CELL_VOLT_MIN;
* }
*
* max_voltage = cells * CELL_VOLT_MAX;
*
* write_ndigit_number_u(11, 8, cells, 1, 0);
* write_ndigit_number_s_10th(8, 9, min_voltage, 3, 0);
* write_ndigit_number_s_10th(20, 9, max_voltage, 3, 0);
*
*/

// request version from board

Can I use the MK-USB to program it or do I need to find one of the recommended PROGS to do it??

Thanks again!

Dave

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 46 47 48 49 50 51 52 53 54 ... > »

MikroKopter - Forum » Software, APPs & Programmierung » C-OSD - Die open-source Software fuers EPi-OSD / EPi-Strom