MikroKopter - Forum » Motoren & Propeller » Flugzeitrechner (Neues Tool!)

Flugzeitrechner (Neues Tool!)

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 3 4 5 ... > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Hallo
Ich habe mich mal mit dem Thema Flugzeitberechnung aufgrund des Aufrufes von Holger beschäftigt.

Herausgekommen ist nun ein kleines Tool zum Erstellen von Schubtabellen/Diagrammen und Verwalten von MK Komponenten.
Hiermit ist es nun möglich folgende Dinge zu errechnen:

- Gesamtgewicht Deiner aus der Bibbliothek zusammengestellten Kopterkonfiguration.
- Gesamtpreis der Kopterkonfiguration (Nun abschaltbar)
- Die zu erwartende Flugzeit bei der Kopterkonfiguration
- Die zu erwartende Flugzeit bei weiterer Zuladung (Payload) der Kopterkonfiguration
- Die zu erwartende Flugzeit bei gößerer Akkukapazität bei gleichem Gewichtsverhältnis (g/mAh) des Akkus der Kopterkonfiguration.
- Der Gesamtstrom bei weiterer Zuladung
- Der BL-Strom bei weiterer Zuladung

- Die zu erwartende Flugzeit mit von Hand eingegebenen Werten.
- Die zu erwartende Flugzeit bei weiterer Zuladung (Payload) mit von Hand eingegebenen Werten.
- Die zu erwartende Flugzeit bei gößerer Akkukapazität bei gleichem Gewichtsverhältnis (g/mAh) des Akkus mit von Hand eingegebenen Werten.

Was noch kommen soll:
- Online Datenbank

Das Ganze ist noch am Anfang und hat noch den Betastatus.
Das Tool hatte ich auch schon in einem anderen Beitrag (Aufruf von Holger) vorgestellt. Nun ist aber so weit, daß man dafür mal ein eigenes Thema eröffnet.

Ich würde mich freuen, wenn sich das Teil mal ein paar Leute anschauen könnten, und evtl. noch Verbesserungen, Bugs, oder Wünsche äußern würden.

Viel Spaß und Nutzen...

Download im SVN unter Projects/Flugzeitrechner:
http://mikrokopter.de/mikrosvn/Projects/Flugzeitrechner/branches/

Kleine Anleitung:
Es gibt zwei Möglichkeiten ein Schubdiagramm zur Berechnung heranzuziehen:

1. Man stellt links eine Kopterkonfig zusammen (Mit doppelklich auf die Komponenten) für die es bereits ein angelegtes Schubdiagramm gibt. Wenn man also auf einen Motor klickt, werden die Einträge der anderen Möglichkeiten (Prop/Akku) für die es keine Möglichkeit für ein vorhandenes Schubdiagramm gibt rot. Dort dann also auf die noch schwarzen Einträge klicken und man hat dann ein Schubdigramm ausgewählt. Also min. Motor/Akku/Propeller in der Konfig.
Dann mit dem Button [Konfig berechnen] das ganze berechen.

So kann man sich seinen Kopter zusammenstellen, und weiss gleich was er am schluß wiegt kostet wie lange er fliegt (theoretisch) und wie lange er fliegen würde mit evtl anderer Akkukapazität oder Zuladung.

2. Man klickt einfach einmal in der Bibliothek auf einen Motor und einen Propeller (markiert) für die es ein Schubdiagramm gibt und kann dann unten in den Felder für die Werte eigene Werte für die Berechnung eingeben.
Dann wird mit dem berechnen Button in der Bibliothek (rechts unten) die Berechnung mit den von Hand eingegebenen Werten und dem Schubdiagramm (ausgesucht mit den Werten aus der Bibliothek Motor/Prop und der Akkuzellenanzahl von unten) ausgelöst.

Somit kann man eigene Werte testen oder einfach mal ein wenig probieren welche Werte für denKopter am besten sind.

Das Icon auf dem Button zum Umschalten der Diagramme zeigt dann mit welcher Option berechnet wurde.

Übrigens kann man mit [Rechts Klick] in der Kopterkonfiguration die Konfig löschen oder einen Eintrag löschen!

Mit einem Rechtklick in der Bibliothek kann man die Werte (Gewicht Zellen etc.) der Komponente sehen!
« Bearbeitet von HolgerB am 15.02.2011 16:16. »
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 1318
Ort: Lohmar
Tolles Engagement, ganz große Klasse! Wenn ich's mir jetzt noch ansehen könnte, wär das noch besser ;) Aber dieses besch*** Download-Portal versucht auf Schritt und Tritt, einen in irgendwelche Download- oder Banner-Fallen zu locken oder irgendwelche Dateien zu installieren. Kannst Du es nicht irgendwo ablegen, wo man es intuitiv runterladen kann, ohne sich den Rechner zu verseuchen?

Danke vorab :)
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 1054
Ort: 54.4248, 10.1721
Brad meinte
Wenn ich's mir jetzt noch ansehen könnte, wär das noch besser ;) Aber dieses besch*** Download-Portal versucht auf Schritt und Tritt, einen in irgendwelche Download- oder Banner-Fallen zu locken oder irgendwelche Dateien zu installieren. Kannst Du es nicht irgendwo ablegen, wo man es intuitiv runterladen kann, ohne sich den Rechner zu verseuchen?


Also ich hab das mit einem Klick ohne das ich auch nur nen Banner gesehen hab bekommen... FF und AdblockPlus... Also nichts ausgefallenes...


Aber: so sieht das Ding um das es hier geht aus, dann kannste es ohne Popups sehen :)

User image


@stars112:
Lustig ist, das ich nen Motor in der Liste hatte und beim "Berechnen mit den unteren Zahlen" kam dann quasi geht nicht nicht weil kein Motor... Aber nen neuen Motor durfte ich auch nicht nehmen da schon einer drin war :D

Sonst laeufts unter Ubuntu jedenfalls jut :)
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5635
Ort: 48268 Greven
Also egal welche Kombination ich einstelle, es kommt immer der Hinweis.

Kein passendes Schubdiagramm in der Datenbank gefunden!

Die Berechnung ....


Was mache ich falsch?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 268
Ort: Bad Kissingen
Gar nichts. Die entsprechenden Schubdiagramme gibt es schlicht noch nicht. Schau mal rechts unten in Bibliothek bearbeiten.

Gruß Stefan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 268
Ort: Bad Kissingen
Nun das wird wohl auf ewig sein Geheimnis bleiben == keine Ahnung. ;o}

Gruß Stefan
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5635
Ort: 48268 Greven
Doch, geht. Wenn du auf ein Akku einen Doppelklick machst, werden bei den Motoren und bei den Porpellern manche rot und andere bleiben schwarz.

Wenn du nur jeweils auf die schwarzen Einträge klickst, bekommst du ein Diagramm.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 268
Ort: Bad Kissingen
Ahhh ja, Ziel erfasst. Deshalb die unterschiedlichen Farben ...

Gruß Stefan
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5635
Ort: 48268 Greven
Ich habe mal die Werte eingegeben.

Wäre es nicht hilfreich wenn für diese konkrete Auswahl das Gewicht pro Motor / Strom in Ah pro Motor angezeigt wird?

Sollte als Achsenbezeichnung nicht "Strom in A pro Motor" stehen? Es steht aber Strom in "Amperestunden", wieso?

User image
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Es gibt zwei Möglichkeiten ein Schubdiagramm zur Berechnung heranzuziehen:

1. Man stellt links eine Kopterkonfig zusammen (Mit doppelklich auf die Komponenten) für die es bereits ein angelegtes Schubdiagramm gibt. Wenn man also auf einen Motor klickt, werden die Einträge der anderen Möglichkeiten (Prop/Akku) für die es keine Möglichkeit für ein vorhandenes Schubdiagramm gibt rot. Dort dann also auf die noch schwarzen Einträge klicken und man hat dann ein Schubdigramm ausgewählt. Also min. Motor/Akku/Propeller in der Konfig.
Dann mit dem Button [Konfig berechnen] das ganze berechen.

So kann man sich seinen Kopter zusammenstellen, und weiss gleich was er am schluß wiegt kostet wie lange er fliegt (theoretisch) und wie lange er fliegen würde mit evtl anderer Akkukapazität oder Zuladung.

2. Man klickt einfach einmal in der Bibliothek auf einen Motor und einen Propeller (markiert) für die es ein Schubdiagramm gibt und kann dann unten in den Felder für die Werte eigene Werte für die Berechnung eingeben.
Dann wird mit dem berechnen Button in der Bibliothek (rechts unten) die Berechnung mit den von Hand eingegebenen Werten und dem Schubdiagramm (ausgesucht mit den Werten aus der Bibliothek Motor/Prop und der Akkuzellenanzahl von unten) ausgelöst.

Somit kann man eigene Werte testen oder einfach mal ein wenig probieren welche Werte für denKopter am besten sind.

Das Icon auf dem Button zum Umschalten der Diagramme zeigt dann mit welcher Option berechnet wurde.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2010
Beiträge: 268
Ort: Bad Kissingen
Ist doch erst ne Beta. Das wird ein schönes Tool zur schnellen überschlagsmässigen Berechnung der Flugzeit. Soll bestimmt 'Strom in A pro Motor' heissen.

In diesem Sinne Good night ;o}
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Kenaschon meinte
Ich habe mal die Werte eingegeben.

Wäre es nicht hilfreich wenn für diese konkrete Auswahl das Gewicht pro Motor / Strom in Ah pro Motor angezeigt wird?

Wird in dem Schubdiagramm ja angezeigt - Y = Gewicht pro Motor X - Ampere
Kenaschon meinte
Sollte als Achsenbezeichnung nicht "Strom in A pro Motor" stehen? Es steht aber Strom in "Amperestunden", wieso?

Stimmt - ändere ich (Ah in A)... :mrgreen:
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 1318
Ort: Lohmar
Hi Marc,

ich bekomme in meiner Standard-Auflösung 1920*1200 die im Bild zu erkennenden Überlappungen, egal wie groß ich das Fenster mache. Die Auswahlbuttons recht unten ("Berechnung mit den unteren Zahlen" und "Bibliothek") bekomme ich erst gar nicht zu sehen, der Ergebnisbereich in der Mitte vergrößert sich leider immer analog zur Fenstergröße und scheint sehr dominant zu sein.. Bekommst Du das evtl. gefixt?

User image
« Bearbeitet von Brad am 20.12.2010 08:40. »
Mitglied
Registriert seit: Mar 2010
Beiträge: 80
Ort: Raum Ludwigsburg
DANKE

:)
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Brad meinte
Hi Marc,
ich bekomme in meiner Standard-Auflösung 1920*1200


Hallo Christoph, hast Du da Windows 7?
« Bearbeitet von stars112 am 20.12.2010 13:43. »
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
CaScAdE meinte
@stars112:
Lustig ist, das ich nen Motor in der Liste hatte und beim "Berechnen mit den unteren Zahlen" kam dann quasi geht nicht nicht weil kein Motor... Aber nen neuen Motor durfte ich auch nicht nehmen da schon einer drin war :D



Das sind halt zwei völlig verschiedene Möglichkeiten etwas zu berechen.
Die "Kopterkonfig berechnen" bezieht sich nur auf die Kopterkonfig (die links ausgewählten Komponenten) und mit dem Button "Berechnen mit den unteren Zahlen" kann man praktisch von Hand rechnen. Also mit selber angegeben Zahlen und Werten. Man braucht aber tzrotzdem zu der Berechung ein Schubdiagramm, und das legst du fest, indem du mit einem einfachen Klick in der Bibliothek einen Eintrag markierst.
Dort brauchst Du aber nur den Motor und den Propeller aussuchen AkkuZellen stehen ja schon unten bei den selber eingegeben Werten.

Ich werde mal eine Abfrage einfügen ob man, wenn man kein Schubdiagramm gefunden hat, einen eigene g/A Wert eingeben möchte. Dann wird es glaube ich klarer.

Übrigens kann man mit [Rechts Klick] in der Kopterkonfiguration die Konfig löschen oder einen Eintrag löschen!
Mit einem Rechtklick in der Bibliothek kann man die Werte (Gewicht Zellen etc.) der Komponente sehen!
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Kenaschon meinte
Wäre es nicht hilfreich wenn für diese konkrete Auswahl das Gewicht pro Motor / Strom in Ah pro Motor angezeigt wird?


Meinst Du als Punkt auf dem Schubdiagramm?
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5635
Ort: 48268 Greven
Wie auch immer.

Es ist doch wohl so, das bei einem konkretem Gewicht pro Motor sich eben ein "fester" Strom einstellt, oder?
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Kenaschon meinte
Es ist doch wohl so, das bei einem konkretem Gewicht pro Motor sich eben ein "fester" Strom einstellt, oder?


Jaja ich mach ja schon... :D
Mitglied
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 1318
Ort: Lohmar
stars112 meinte
Brad meinte
Hi Marc,
ich bekomme in meiner Standard-Auflösung 1920*1200


Hallo Christoph, hast Du da Windows 7?


Nö, ein ganz normales Vista auf nem Dell XPS M1730
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 92
Hi,

schickes Programm...
womit macht man sowas?
Mit VisualBasic/C... ?

Viele Grüße

ZappelMK
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
ZappelMK meinte
schickes Programm...
womit macht man sowas?


Danke

Mit Projektorientiertem Pascal (Delphi)
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Brad meinte
stars112 meinte
Brad meinte
Hi Marc,
ich bekomme in meiner Standard-Auflösung 1920*1200

Hallo Christoph, hast Du da Windows 7?

Nö, ein ganz normales Vista auf nem Dell XPS M1730

Also das kann ich mir echt nicht erklären!
Ich habe gerade noch mal auf nem Vista Rechner geschaut aber da gehts auch ohne Probleme.
Ich mache im Moment die Pos. der Panels an der Mainfenstergröße fest. In der nächsten Version probiere ich mal die Panels voneinander abhängig zu machen. Vielleicht gehts ja dann bei dir?

Aber viel Hoffung habe ich nicht, muss ich sagen.
So etwas muss einfach laufen. Is ja Windows?! Oder deshalb eben nicht?! ... egal! :mrgreen:

Hast Du evtl. irgendein Skin installiert?
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Hallo allemannen...

Hier mal die aktuelle Version von dem Flugzeitrechner....

Ich habe mal den ersten Beitrag etwas angepasst und einige Sachen zusammen getragen.

Geändert hat sich folgendes:
- Es sind ein paar Kurven dazugekommen ( Gesamtstrom /Zuladung und BL-Strom/Zuladung)
- Setup Menü hinzu
- Export hinzu
- Diverse kleine Änderungen Bugfixes Handling etc.

Der Flugzeitrechner ist nun im SVN unter Projects\Flugzeitrechner vertreten:

@ Brad: Kannst Du bitte mal prüfen ob Dein Problem immer noch besteht und wenn ja das Programm mal von der Kommandozeile aus mit dem Parameter /fix starten. Dann ist eine Größenänderung im Programm nicht mehr möglich, aber mich würde es interessieren, ob dann alles richtig dargestellt wird!


Wenn noch jemand irgend welche Wüsche Verbesserungen etc. hat immer her damit. :mrgreen:
« Bearbeitet von stars112 am 23.12.2010 20:43. »
Mitglied
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 987
Ort: Wolfsburg
Ich musste gerade noch ein paar Änderungen vornehmen!

Jetzt isses aber OK - Also noch eine neue Version.....


http://mikrokopter.de/mikrosvn/Projects/Flugzeitrechner/branches/FZR01f.zip

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 3 4 5 ... > »

MikroKopter - Forum » Motoren & Propeller » Flugzeitrechner (Neues Tool!)