MikroKopter - Forum » Freizone & Offtopic » Der ganz normale MK wahnsinn in china+brenner LED streifen massenbestellung

Der ganz normale MK wahnsinn in china+brenner LED streifen massenbestellung

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 39 40 41 42 43 44 45 46 47 ... > »

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Oct 2010
Beiträge: 624
Ort: schwerin
7 Stangen an 3s ..... more to come
Mitglied
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 2318
Ort: Bayern!
QuadSN meinte
Belegbild :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
User image

Wochenende gehts los mit richtig basteln ...... DANKE Steam&Crew !!!


Boah ist des Bild asselig - ich leg mich nieder! Klasse Shot!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Mitglied
Registriert seit: Sep 2009
Beiträge: 2318
Ort: Bayern!
xKnut meinte
Okto - Michl meinte
an den großen Teilen hätte ich auch Interesse, auch an passenden Treibern...


Aber nicht für den Copter, oder`? :shock:


Nene, für die Feuerwehr...

Obwohl mir da grad ein neuer Einsatzzweck einfällt. Direkte einsatzstellenbeleuchtung von oben....
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3606
Ort: Münsterland
Hallo!
Habe ich was überlesen, oder haben nur MEINE roten LEDs keinen Klebestreifen? Die blauen haben einen!
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 370
Ort: Wiesbaden
Asssi-Bild ala 80er! Hahahaaaa! Lustisch, die Locke oben aufm Dach :D
Mitglied
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 2754
Ort: China Shenzhen
nein solution. manche rote haben keinen klebestreifen. weiss nicht warum das so ist. ich frag aber nach. bin grad eben aus hong kong zurück. hier ein paar eindrücke die ich gefotet hab.

User image

User image

edit. hab nachgefragt. ich bekomme die klebestreifen nachgeliefert.allerdings weissich noch nicht genau wie wir die zu denen bekommen die sowas nicht dranhaben...
« Bearbeitet von steam25 am 20.10.2011 21:40. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2464
Ort: NRW
Eine Frage!

Welchen Kabelquerschnitt sollte man für diese Brenner vorzugsweise benutzen, 0.75 oder besser 1.0?
Mitglied
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 1886
Ort: Dresden
Ben-Witt meinte
Welchen Kabelquerschnitt sollte man für diese Brenner vorzugsweise benutzen, 0.75 oder besser 1.0?
das kann man erst beantworten wenn mal einer den Strom misst, der bei einer vernünftigen Helligkeit und nicht zu großer Temperatur der LED fließt. Ein Datenblatt haben wir ja nicht. :(
wenn ich meine LEDs erst hätte, würde ich das mal machen...
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2464
Ort: NRW
Moment, ich messe mal eben einen 1m Stab aus.

Also, es lagen bei mir an:

12,0V mit 0,97A
13,0V mit 2,09A
14,0V mit 3,30A
14,7V mit 3,30A
« Bearbeitet von Ben-Witt am 20.10.2011 18:54. »
Mitglied
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 1750
Ort: CH
Kenaschon meinte
12 Volt 0,5 Ampere bei einem Meter
12,5 Volt 1 Ampere
13 Volt 1,6 Ampere
14 Volt 2,6 Ampere und sofort sehr heiß
Grüße
Mitglied
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 1886
Ort: Dresden
Kenaschon meinte
12 Volt 0,5 Ampere bei einem Meter
12,5 Volt 1 Ampere
13 Volt 1,6 Ampere
14 Volt 2,6 Ampere und sofort sehr heiß

Ben-Witt meinte
12,0V mit 0,97A
13,0V mit 2,09A
14,0V mit 3,30A
14,7V mit 3,30A

tja was denn nun? - und schon geht's los
könnt ihr denn nicht mal eine einzelne LED an eine KSQ (z.B. mit LM317) schalten und bei Strom xx die Spannung messen und Temp. kontrollieren? LED-Typ dazu angeben
in LEDs wird Strom eingespeist - nicht Spannung. Ich habe mir eine KSQ mit Poti mit ins Labornetzteil gebaut und kann den Strom von 10..120mA einstellen und an der LED die abfallende Spannung direkt messen (für Standard-LEDs reicht das) für die Burner müsste man vielleicht neu dimensionieren bis 2A oder so
externer Link:
User image
« Bearbeitet von kopterix am 20.10.2011 19:36. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2464
Ort: NRW
Also ich habe es bei meinem Labornetzteil so in der Anzeige gehabt.
Ich werde es jetzt nochmals direkt dazwischen mit einem Amperemeter gegen checken!
Dann poste ich es Euch.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2003
3,3A? Das sind fast 50Watt... puuuh... hast Du dir die Finger verbrannt? 8)

Ich wollte schon schreiben, 0.25er Kabel reicht, aber bei über 3A könnte das eng werden. Mit 0.5er bist Du aber auf der sicheren Seite.

Den Regler für die Spannung auf Anschlag und die Strombegrenzung runter. Dann LED dran und gewünschten Strom einstellen und Spannung ablesen...
« Bearbeitet von xKnut am 20.10.2011 19:48. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 183
Ort: NRW
Hallo Fan-Gemeinde der Netzhautbrenner!


Mein neuer Hexa XL hat soeben die Netzhautbrenner verpasst bekommen :twisted:
Bei 3s Betrieb sind sie schon recht hell, bei 4s wird es dann schon echt krass, in großer Höhe könnten es dann die Leute für ein echtes UFO halten, da man nur einen grellen undeffinierbaren schnell fliegenden "Lichtpunkt" sieht :mrgreen:

Das Foto zeigt die Brenner bei 4s.







User image
« Bearbeitet von Fliwatüt am 20.10.2011 23:47. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2464
Ort: NRW
Mal abgesehen das ich jetzt blind bin und ich auf dem Monitor nur noch einen roten Streifen habe, hier mein Ergebnis:

12,0V 0,70A keine Temperatur gemessen!
13,0V 1,70A zunehmend bis 1,85A bei einem Endstand von 50,0°
14,0V 3,27A bei 76,0°
14,7V 3,29A bei 76,0°
16,2V 6,54A bei 127,0°

Teufel aber auch... :twisted:

Finger verbrannt?
Spinnst du, meinste ich packe mal eben 127° an? :mrgreen:
Bin ich Kuh und brauche ein Brandeisen zur Markierung? Hihi, ich doch nicht! ;)
« Bearbeitet von Ben-Witt am 20.10.2011 19:59. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2003
Na jetzt wird es aber höllisch :shock:

Ich würde nicht über 70-80°C gehen...
Mitglied
Registriert seit: Jul 2010
Beiträge: 2754
Ort: China Shenzhen
gaaaaaiel fliwa! :mrgreen:
das erste flugfoto!
wäre schön wenn du die cam fest einstellst das sie ncht so sehr runterregelt. oder foto am tag villeicht.
im prop luftsrom gehen die temperaturen oder?
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 183
Ort: NRW
Hi Timo !

Als allererstes nochmals vielen Dank für Deine Mühen, sonst gäbe es das Foto gar nicht ;) .


Das Foto und noch viele andere sind leider nur sehr hecktisch zustande gekommen, mal wieder starker Wind und anfangender Regen, dadurch nicht viel Zeit für Experimente gehabt.
Am Tage sind die "Brenner" bei 3s etwas dürftig, fallen kaum auf, bei 4s sieht man sie ziemlich gut, in der Dämmerung sind sie der Hammer :mrgreen:
Temperaturprobleme gab es keine, ist aber auch kein Wunder, beim Testflug waren viel Wind und knapp 10 Grad ;)

Ich habe pro Ausleger 12 LED´s angebracht, diese werden recht gut durch die Aluausleger und en Luftstrom gekühlt, ich glaube nicht das es da zu Problemen kommen wird.

Am Freitag werde ich bestimmt noch weitere Fotos machen können, das Wetter soll recht gut werden, also nix wie inne Luft mit dem neuen Hexa und den "Brennern" :)


Gruß
Dirk
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5639
Ort: 48268 Greven
So - fertig.

Alle Paket sind nun raus. Wenn der Gott der Pakete mitspielt, sollten alle (bis auf Auslandssendungen) ihre Pakete bis Samstag haben.

Viel Spaß mit den LEDs.

Grüße
« Bearbeitet von Kenaschon am 21.10.2011 16:49. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 241
Ort: Villach
Bei mir wirds wohl noch ein Wochenende ohne Burner
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5639
Ort: 48268 Greven
Keine Ahnung wie lange ein Paket nach AT braucht.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 241
Ort: Villach
2-3 Werktage
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2003
Bis wann? Hab noch nix...
Mitglied
Registriert seit: Jun 2010
Beiträge: 5639
Ort: 48268 Greven
Was ist bis wann?

Ich habe heute alle restlichen Paket zur Post gebracht.

.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 2003
Ach so... weil Du geschrieben hast "...sollten alle ihre Pakete haben"

Neues Thema Antwort

Seite: « < ... 39 40 41 42 43 44 45 46 47 ... > »

MikroKopter - Forum » Freizone & Offtopic » Der ganz normale MK wahnsinn in china+brenner LED streifen massenbestellung