MikroKopter - Forum » Wiki » Failsafe Erklärung unklar

Failsafe Erklärung unklar

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 314
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
In der aktuellen Failsafe Erläuterung http://www.mikrokopter.de/ucwiki/FailSafe fällt mir ein Widerspruch auf.

Im Kapitel Funktion steht: "Wurde keine Failsafe CH time in den Einstellungen eingetragen, wird im Falle eines Empfangsverlustes nur Not-Gas und Not-Gas Zeit genutzt".

Im Kapitel Step 3 steht: "Sollte die FailSafe-Zeit abgelaufen sein und der Kopter ist noch in der Luft, greift die NOT-Gas Zeit und das NOT-Gas. Diese Einstellung greift auch sofort, wenn keine ComingHome Höhe eingetragen wurde".

Wie wird die Failsafe Funktion jetzt denn aktiviert: Durch eine Failsafe Zeit ungleich 0 oder eine Failsafe Höhe ungleich 0?

Armin
Mitglied
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 1857
Das ist kein Widerspruch.

Beides sollte ungleich 0 sein, damit FailSafe ausgeführt wird
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 314
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
Marvin_0 meinte
Das ist kein Widerspruch.

Beides sollte ungleich 0 sein, damit FailSafe ausgeführt wird


Sicher?

Ich hätte eher so etwas erwartet:
Failsafe CH time = 0 ... kein Failsafe
Failsafe CH time > 0 ... Failsafe aktiv mit eingesteller Zeit = Failsafe CH time
Failsafe CH time > 0 und Failsafe ComingHome Höhe = 0 ... Kopter behält die aktuelle Höhe bei, während Failsafe abläuft
Failsafe CH time > 0 und Failsafe ComingHome Höhe > 0 ... Kopter geht auf die eingestellte Höhe, dann läuft Failsafe ab.

Armin

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » Wiki » Failsafe Erklärung unklar