Guten Morgen liebes Forum,
Wie ihr seht, versuchen ein Kollege und ich an unsere MicroSPS einen EA SER204-92NLEK Bildschirm an zu schließen
und diesen zu bedienen. Wir haben bereits eine Uhren-Anzeige in EAGLE erstellt und sie auf die MicroSPS übertragen, jedoch
sehen wir nur wirrwarr Zeichen von unten nach oben sausen und den Coursor hin und her flitzen..

Ich habe laut .pdf Datei diesem Bildschirm die Kontakte LB10 und LB17 verlötet, nun saust da nix mehr und der Coursor steht nur da. Wir möchten nun die Anzeige darstellen lassen.

Ist das möglich? Und wie?

Auf Antworten würde ich mich sehr freuen! :D

Links:
PDF (Conrad-Deutsch)

Die MicroSPS (Kanis)

Vielen Dank im Vorraus! MfG

skorpion1298
« Bearbeitet von skorpion1298 am 04.04.2013 14:43. »