MikroKopter - Forum » Flight-Ctrl » Navi-Ctrl in Flight-Ctrl integrieren

Navi-Ctrl in Flight-Ctrl integrieren

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 >

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 537
Ort: Schweiz
Praktisch alle Anbieter von Flugsteuerungen haben kein getrenntes Navi-Ctrl und Flight-Ctrl wie Mikrokopter, nur eine separate GPS Antenne. Ein paar Beispiele: DJI, Autoquad, 3DR, Abusemark, etc.
Eine kompaktere Bauweise hätte einige Vorteile. Weshalb ist das bei Mikrokopter anders?
Mitglied
Registriert seit: Aug 2009
Beiträge: 216
Hallo
smario meinte
Eine kompaktere Bauweise hätte einige Vorteile


Das stimmt. Aber auch Nachteile.

Die Puristen unter uns müssten dann eine Navi-Einheit bezahlen die sie gar nicht wollen.
Apropos: Eine FC läge dann preislich sicherlich jenseits von gut und böse.

Gruß
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4786
Ort: D-15378 Hennickendorf
Man kann dann aber nicht einfach die Preise addieren, es fallen ja dann wesentlich weniger Nebenkosten an und der Preis dürfte sich also nur leicht ändern

IMHO wäre das aber auf alle Fälle eine Überlegung wert. Die SMD-Sachen sind ja inzwischen so klein, da müsste das eig. alles Platz finden dann ;)
Mitglied
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 859
Ort: Regensburg
Von dem Turmbau zu babel mittelfristig wegzukommen, wäre schon ganz nett.

Eine Evolution diesbezüglich ist imho schon einige Zeit überfällig.
Mitglied
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 537
Ort: Schweiz
Ja die Puristen werden ja wohl mit ein paar SMD-Bauteilen mehr auf einer Platine leben können. Die GPS Antenne müssen sie ja nicht verwenden. Und vom preislichen her bin ich Stephan Lukas Meinung. Teilweise gibt es da ja gigantische Turmkonstruktionen.
Wie einfach und geschickt es geht, zeigt zum Beispiel Autoquad, Flight-Ctrl und Navi-Ctrl auf der gleichen Platine:

externer Link:
User image

@Holger und Ingo: Ist da eine Änderung in Aussicht?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 114
Ort: Gera
Ich sehe den SD-Card slot nicht. Ist der unter der Platine?

Ansonsten ein interessanter Ansatz der mir auch gefallen könnte.

dg1asl/Rainer
Mitglied
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 783
Ort: Neu-Anspach
SD Slot ist auf der unterseite .. gerade mal geschaut

externer Link:
User image
« Bearbeitet von Benny_MK am 02.08.2014 11:03. »
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Man könnte die GPS Funktion ja sperren und so den Preis niedrig halten und wer die Funktion wünscht kann es per Lizenzkey gegen Gebühr frei schalten....
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3499
Ort: Dachau
Also denke mir, dass man die MK-FC und MK-FC ohne weiteres auf einer Platine unterbringen könnte.
Wahrscheinlich müsste die Platine dann etwas größer ausfallen.
Aber das würde letztendlich die komplette "Mikrokopter-Architektur" über den Haufen werfen, dann dann passt ja nix mehr.
Also lässt man den "alten Stiefel" doch lieber so wie er ist und bringt gelegentlich mal ein paar Software_Gimiks auf den Markt und alle kaufen schön brav weiter.
Dass ein Redesign der kompletten Elektronik meiner Meinung nach längst überfällig ist, ist ja wohl jedem der sich ein wenig auskennt klar.
Aber die Konsequenz auch. MK müsste völlig neue Wege gehen, was mit einem imensen Entwicklungsaufwand verbunden wäre.
Solange der Absatz (Die Zahlen in der Bilanz des Unternehmens stimmt) besteht also kein Handlungsbedarf ;-)
By the way, mein Nachbar betreibt die Steuerung seiner Modelleisenbahn immer noch mit Relais aus den siebzigern. Auf meine Frage warum er nicht auf Digital umstellt, meinte er "warum, funktioniert doch" *lol

Ja, ich weiß, so Pauschal kann man das Ganze nicht betrachten, es hängt da so einiges dran. Aber die Mitbewerber schlafen nicht und der Markt bewegt sich rasant. Letztendlich wird es Angebot und Nachfarge "richten.

Gruß

CamLifter ® (Klaus)
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Ich verstehe eure Probleme mit dem Aufbau (Turm) nicht!
Man kommt gut an alles ran, es ist reparaturfreudig und zu guter Letzt kommt eine Haube zum Schutz darüber.

Mir sind die Funktionen einer FlightControl wichtig!
Dazu eine " gewisse" Einflussnahme auf zukünftige Funktionen, zudem schnelle Updates bei Bugs, schnellen Service im Rep.-Fall.
Habe ich hier alles, aber bei keinem anderen Hersteller.

Ich habe neben MK auch andere Steuerungen, aber diese Funktionalität gibt es nur hier.
Die diese nicht brauchen/ wollen, fliegen halt was anderes.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 973
Ort: Planet Erde
CamLifter meinte
Also denke mir, dass man die MK-FC und MK-FC ohne weiteres auf einer Platine unterbringen könnte.
Wahrscheinlich müsste die Platine dann etwas größer ausfallen.
Aber das würde letztendlich die komplette "Mikrokopter-Architektur" über den Haufen werfen, dann dann passt ja nix mehr.
Also lässt man den "alten Stiefel" doch lieber so wie er ist und bringt gelegentlich mal ein paar Software_Gimiks auf den Markt und alle kaufen schön brav weiter.
Dass ein Redesign der kompletten Elektronik meiner Meinung nach längst überfällig ist, ist ja wohl jedem der sich ein wenig auskennt klar.
Aber die Konsequenz auch. MK müsste völlig neue Wege gehen, was mit einem imensen Entwicklungsaufwand verbunden wäre.
Solange der Absatz (Die Zahlen in der Bilanz des Unternehmens stimmt) besteht also kein Handlungsbedarf ;-)
By the way, mein Nachbar betreibt die Steuerung seiner Modelleisenbahn immer noch mit Relais aus den siebzigern. Auf meine Frage warum er nicht auf Digital umstellt, meinte er "warum, funktioniert doch" *lol

Ja, ich weiß, so Pauschal kann man das Ganze nicht betrachten, es hängt da so einiges dran. Aber die Mitbewerber schlafen nicht und der Markt bewegt sich rasant. Letztendlich wird es Angebot und Nachfarge "richten.

Gruß

CamLifter ® (Klaus)


Ich würde sagen man muss das Angebot bereit haben , wenn die Nachfrage kommt !
Dann zu Handeln ist zu spät.

MK wird schon was im Petto haben und das nur ausgiebig Testen denke ich.
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Die Platine müsste nicht größer werden... Das würde man schon noch auch die Größe bringen können.. Denke ich...
Mitglied
Registriert seit: Jan 2011
Beiträge: 696
Ort: Hessen
Der Nachteil ist bei einer Platine das wenn es raucht
gleich Navi und Fc schrott ist :shock:
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Wie oft passiert das eher selten... 😀
Mitglied
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 33
Ort: Henstedt-Ulzburg
Hallo,

evtl. meint ihr eine solche Integration von FC & NC, wie ich sie derzeit auf meinem MK in Betrieb nehme?

Mit SD-Card (Unterseite) und ext. GPS, sowie int. und opt. ext. Kompass.

LG Ren :)

User image

User image
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Ja wo stammt diese her ???
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
kennichdich meinte
Ja wo stammt diese her ???


Wahrscheinlich aus seiner "Feder" ;)
Mitglied
Registriert seit: Feb 2015
Beiträge: 33
Ort: Henstedt-Ulzburg
kennichdich meinte
Ja wo stammt diese her ???


Von mir, ist z. Zt. noch in der Softwareentwicklung. Hardware ist kmpl. OK.

Aber macht bitte nicht soviel Wind darum. Ist nur ein Hobbyprojekt von mir.

LG Ren :)
Mitglied
Registriert seit: Jul 2012
Beiträge: 537
Ort: Schweiz
Ja genau so! Es geht ja! Perfekt.
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Sieht klasse aus!!
Metzger oder Bäcker bist du auf jeden Fall nicht! :)
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3499
Ort: Dachau
@Ren

Ren meinte
kennichdich meinte
Ja wo stammt diese her ???


Von mir, ist z. Zt. noch in der Softwareentwicklung. Hardware ist kmpl. OK.

Aber macht bitte nicht soviel Wind darum. Ist nur ein Hobbyprojekt von mir.

LG Ren :)


Ich meld mich dann mal ganz ungeniert als "Betatester" an. Dann hätte ich mal wieder was neues zum spielen ;-)

Ich geb Dir einen original CamLifter CFK-Rahmen Deiner Wahl zum testen und Du mir ein Board !? ;)

Gruß

CamLifter ® (Klaus)
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3601
Ort: Münsterland
Klaus wieder 8)
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Für nur Hobby sieht die aber sehr professionell aus oder stammt die h&i und du testest sie nur ?
Mitglied
Registriert seit: Sep 2008
Beiträge: 136
Folgenden Leute haben Interesse an dem System :

Kennichdich: 2x
Mitglied
Registriert seit: Oct 2007
Beiträge: 783
Ort: Neu-Anspach
auch wenns wahrscheinlich unverschämt ist und wohl wenig sinn macht , verlängere ich die liste mal um einen punkt :-)

Folgenden Leute haben Interesse an dem System :

Kennichdich: 2x
benny_mk: 1x

Neues Thema Antwort

Seite: 1 2 >

MikroKopter - Forum » Flight-Ctrl » Navi-Ctrl in Flight-Ctrl integrieren