MikroKopter - Forum » MikroKopter » Problem mit den Sensoren bei HoTT (erledigt)

Problem mit den Sensoren bei HoTT (erledigt)

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Hallo,

ich bin derzeit gerade dabei, meine Kopter von Futaba auf HoTT umzustellen ;)

Ich nutze dazu eine MC-32 zusammen mit den GR24. Die Umstellung des ersten Kopters hat eigentlich ganz gut geklappt, er fliegt perfekt. Nur leider habe ich ein Problem bei der Aktivierung der Sensoren für die Telemetrie. Es ist nur der erste Sensor (Empfänger) aktiv. die anderen Sensoren lassen sich nicht aktivieren...

Woran liegt das, was mus ich tun?

Die MC-32 selbst wurde schon mit MK verwendet und ein Empfänger wurde auch über MK gekauft. Die Ausgabe der Sprache erfolgt korrekt...

Muss ich noch was updaten?

Vielen Dank im Voraus und Grüße,
Stephan
« Bearbeitet von Stephan Lukas am 22.05.2017 20:45. »
Mitglied
Registriert seit: Aug 2008
Beiträge: 15
hallo stephan, schau mal hier

http://wiki.mikrokopter.de/MC-32#Sensoren_ausw.2BAOQ-hlen

unter "Sensoren auswählen" alle aktivieren.

werner
Mitglied
Registriert seit: Aug 2014
Beiträge: 131
Ort: Aalen
Hallo Stephan,
hast du bei deinem Versuch den Kopter und somit den Empfänger auch eingeschaltet?

Grüße
Thomas
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Ja klar, alles war ein eingeschaltet. Ansonsten geht ja Telemetrie überhaupt nicht ;),

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2225
Ort: Apolda ( Weimar Jena )
Bei Hott prüft der Sender glaube am Anfang welche Sensoren vorhanden sind. bei späterem aktivieren oder aus und einschaltenvom Empfänger hilft Sender aus und wieder einschalten. Sonst steht da manchmal nur der Empfänger drin.
Die Telemetrie ist bei Hott besonders wenn man viel einstellen will (Alarme ec) schon recht lästig (langsam und unlogische Tastenzuordnung)
User image
« Bearbeitet von fdietsch am 18.05.2017 19:46. »
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Hallo,

heute habe ich noch einmal das Update aus der HoTT-V4 auf Empfänger und Sender drauf gepackt, aber es hat sich nichts geändert...

Die Tante hatte neulich auch noch ein bissel mit mir geredet "Mikrokopter", " kalibriere"... use. Das macht sie jetzt nicht mehr - warum???

Ich habe eig. nix verstellt,

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3313
Ort: Dachau
Hast Du das aktuelle Sprachfile aufgespielt und aktiviert?

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Hab ich gemacht, installiert und aktiviert ;)

Extra alles nochmal vom Graupner gesaugt...
Mitglied
Registriert seit: Feb 2008
Beiträge: 2225
Ort: Apolda ( Weimar Jena )
Erscheint das Bild oben im oberen Display wenn du den Sender aus der Grundeinstellung nach dem einschalten mit den linken Cursortasten nach oben drücks oder ist da nur der Empfänger drin ?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3313
Ort: Dachau
Check mal im Kopter Tool unter "Kanäle" ob das Häckchen bei "Telemetrie: Alle Ereignisse sprechen" gesetzt ist.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3313
Ort: Dachau
...und hast Du im Sender das Electric Air Modul und GPS ausgewählt?
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Hallo Klaus,

das mit dem Häkchen muss ich mal checken, ich vermute, das ist das Problem. So ein Häkchen hatte ich mit Futaba ja nie beachtet ;) :D

Grüße Stephan
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 754
Ort: Ostfriesland
Der Haken hat mit der Übertragung der Telemetriedaten nichts zu tun.
Damit kann man lediglich die Sprachausgabe an- oder ausstellen.
Ist z.B. bei dem Sender MX-20 interessant. Der hat ja keinen Lautsprecher.
Bei einer Ansage an der MX-20 kommt dann ja nur ein Ton - der dann den ein oder anderen User verwirrt.
Da kann man dann den Haken bei "Telemetry: Speak all events" herausnehmen.
Die Telemetrie wird dann aber trotzdem normal angezeigt ;-)

Stephan: Du meinst die Sprachausgabe wenn du z.B. den Taster betätigst?
Die kommt immer. Hier wird nur das Sprachfile im Sender ausgegeben zusammen mit dem Telemetriewert.
Hier sollte er bei den Werten dann immer 0 sagen oder?
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Nein...

bei Tastenbetätigung am Sender werden alle Empfängerdaten ausgegeben (Spannung, TZemperatur...)

Anfangs hat die Funke auch "kalibriere" etc. erzählt - jetzt nix mehr :|

LG Stephan
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
@ Klaus,

wo im KT muss ich denn das Häkchen setzen - oder ist das bei meiner alten FW 2.10e noch nicht vorhanden - und deswegen auch mein Problem mit den Sensoren???

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3313
Ort: Dachau
Unter "Kanäle" Letzter Eintrag. Aber vielleicht solltest Du erstmal alles auf den neuesten Stand bringen, Firmware, Koptertool, etc.

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Au man, wie bescheuert bin ich denn :roll:

ich hatte nur im Setting 5 den HoTT drin, sonst bei allen anderen Settimgs noch den Futaba S-BUS. Der Kopter ließ sich so aber fliegen (im Setting 3) - ich verstehs nicht ;) :mrgreen:

Und jetzt sind auch alle Sensoren außer AIR ESC da - wie fein ;)

edit: aber wo muss das Häkchen rein?

edit2: mir war einfach nicht bewusst, dass der Empfänger in allen Settings entsprechend gesetzt werden muss ;)
Bei vielen anderen Sachen ist es mir ja klar, hatte mir aber einfach keine Gedanken mehr dazu gemacht...

Grüße Stephan
« Bearbeitet von Stephan Lukas am 22.05.2017 21:10. »
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3313
Ort: Dachau
Hier:
http://wiki.mikrokopter.de/MK-Parameter/Channels
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4623
Ort: D-15378 Hennickendorf
Danke, alles klar - hatte ich echt beim Durchschauen übersehen. Ist bei mir gesetzt gewesen und es wird auch alles schön erzählt, inkl. der Variotöne, die ich ja brauche ;)

Grüße Stephan

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » MikroKopter » Problem mit den Sensoren bei HoTT (erledigt)