MikroKopter - Forum » Flight-Ctrl » FlightCtrl 3.0 --- UPGRADEAKTION ---

FlightCtrl 3.0 --- UPGRADEAKTION ---

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 136
Ort: Taunus
Hallo MK-Community,

habe da mal (wieder) ein paar Fragen und hoffe auf eure Antworten.


Ich würde gerne das "FlightCTRL v3.0 Upgrade" beanspruchen. Dabei stellen sich mir folgende Fragen.


Funktioniert bzw. ist die "FlightCTRL v3.0" funktionsfähig (kompatibel) mit folgender (aktuell genutzter) Hardware:
- BL-Ctrl v1.2
- Roxxy 2827-35 Motoren
- MK HiSight II SE Nick+Roll
- Spektrum HighRes Satellit (DSMX)



Das "Wi232 (RadioTronix)" (erste Generation) und das alte MKUSB Modul sollte ja weiterhin anschliessbar sein, da in der "FlightCTRL v3.0 Upgrade" Beschreibung steht "...10pol Stiftleiste zur Selbstmontage für ältere Hardware (MKUSB, WI232)".


Eine weitere Frage ist, bei dem "FlightCTRL v3.0 Upgrade" steht nichts von "Kabelsatz und Tiny-Servo-Platine" (wie es bei der "normalen" Version im Shop der Fall ist). Dies benötige ich ja sicher für das "MK HiSight II SE Nick+Roll", oder? Bleibt die Frage ob es einfach vergessen wurde dazuzuschreiben oder ob es beim erwähnten "FlightCTRL v3.0 Upgrade" wirklich fehlt.


Das GPS würde ich auf das aktuelle "MK GNSS V4 + Kompass (Redundant)" updaten (also neu bestellen).


Aktuell nutze ich noch (sowie die Teile von oben):
FlightCTRL 2.2 ME (SW=v2.18b) / NaviCTRL 1.1 (SW=v2.18b) / MK3Mag v0.23a / MKGPS 2.1 inkl. GPS Shield v1.1 / Spektrum DX9 Sender
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3583
Ort: Münsterland
Was versprichst du dir von dem Upgrade auf FC 3.0.???

Generell würde alles mit deinen BL, Motoren, HighSight und auch Spektrum funktionieren.
Kabelsatz Tiny zum Anschluss deines Gimbals ist im Lieferumfang
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 766
Ort: Ostfriesland
Hi skydiver,

ja, das passt alles. Und Kabel sowie das Tiny ist dabei.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 136
Ort: Taunus
@solutionxxl
Danke für die Information! Upgraden will ich weil ich denke, dass die neue Platine evtl. optimierter ist.

Okay, ich habe mit meiner aktuellen Konfiguration keine Probleme. Ich befürchte nur, dass früher oder später eine neue Firmware nicht mehr in die alte FC (2.2) passt (Speicherplatzmangel). Klar, ich könnte dann immer noch wechseln allerdings bleicht es fraglich, ob es dann auch wieder so ein Upgradeangebot gibt (das aktuelle ist ja auf Juli/August diesen Jahres begrenzt).

Hat die FC v3.0 gegenüber meiner FC v2.2 & NaviCTRL v1.1 Kombination sonst keine neue Funktionen (mal abgesehen von der Möglichkeit der Redundanz)?


@LotharF
Danke für die (zweite) Bestätigung!


Noch eine allgemeine Frage:
Wie ist das eigentlich bei Position Hold, müsste der Kopter in diesem Modus auch die Höhe halten oder wird das nur über die Höhenregelung (barometrisch) realisiert und muss somit gesondert zugeschaltet werden? Weil aktuell mein Kopter bei PH zwar die Position aber nicht die Höhe hält.
Mitglied
Registriert seit: Jun 2011
Beiträge: 314
Ort: zwischen Donau, Isar und Vils
skydiver meinte
Wie ist das eigentlich bei Position Hold, müsste der Kopter in diesem Modus auch die Höhe halten oder wird das nur über die Höhenregelung (barometrisch) realisiert und muss somit gesondert zugeschaltet werden? Weil aktuell mein Kopter bei PH zwar die Position aber nicht die Höhe hält.


Du hast Dir schon selber geantwortet. Position Hold hält nur die Position in der horizontalen Ebene.

Gruß, Armin
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 136
Ort: Taunus
Hallo Armin,

Danke für die Information. Ist das Verhalten auch bei der FC v3.0 so?

Nächste Frage wäre, warum ist das so? Ist die GPS Höhe zu ungenau um diese für die Höhenregelung zu nutzen?


ArminW meinte
skydiver meinte
Wie ist das eigentlich bei Position Hold, müsste der Kopter in diesem Modus auch die Höhe halten oder wird das nur über die Höhenregelung (barometrisch) realisiert und muss somit gesondert zugeschaltet werden? Weil aktuell mein Kopter bei PH zwar die Position aber nicht die Höhe hält.


Du hast Dir schon selber geantwortet. Position Hold hält nur die Position in der horizontalen Ebene.

Gruß, Armin
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3084
Ort: Emmental
skydiver meinte
Hallo Armin,

Danke für die Information. Ist das Verhalten auch bei der FC v3.0 so?

Nächste Frage wäre, warum ist das so? Ist die GPS Höhe zu ungenau um diese für die Höhenregelung zu nutzen?


Ja die Software ist die selbe, grundsätzlich gibt es keine funktionellen Unterschiede.
Dafür ist auch alles kompatibel.

Die Höhe wir nie per GPS geregelt, ist zu ungenau.
Mitglied
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 136
Ort: Taunus
Hi Karakara,

okay, danke!
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3084
Ort: Emmental
Was natürlich noch erwähnt werden muss ist das die FC 3.0 zusätzliche Anschlüsse für Sensoren hat welche bei den alten nicht vorhanden sind.
Mitglied
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 131
Hi all,

I'm also considering the upgrade.
I have FC2.5 now in my okto XL.
Do you think that the flight behavior will be even better with the v3.0?

I'm also thinking to go to a redundant system in the future.
Will it be better to go for the v3.0 to do this, or is this the same with FC2.5? (I already have 2X FC2.5).

Thanks a lot! :)

Please feel free to answer in Deutsch.

Best regards
Peter
Mitglied
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 3583
Ort: Münsterland
The 3.0 has more inputs / outputs, temperature-compensated barometers and is certainly supported by the future updates more intensively
Mitglied
Registriert seit: Sep 2015
Beiträge: 131
Thx Solutionxxl!

So, for an even better flight behaviour I don't have to upgrade, but of course I understand the 'future proof' of v3.0 :)

Best regards
Peter
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 25
Ort: Beelitz
Verstehe ich das richtig, dass ich eine V3 für 299€ bekomme wenn ich meine alte FC und NC hinschicke?
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3411
Ort: Dachau
dynaudio79 meinte
Verstehe ich das richtig, dass ich eine V3 für 299€ bekomme wenn ich meine alte FC und NC hinschicke?

So steht´s geschrieben.

Hoffentlicht sind das jetzt nicht die "Restposten" und bald gibts wieder was neues. *ggg

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 25
Ort: Beelitz
Und dann muss man sich noch das neue MK GPS kaufen?
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4714
Ort: D-15378 Hennickendorf
Ähmmm, ist das nicht im Lieferumfang enthalten (?) mir ist so ;)

edit: ja, ist mit dabei :D

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3411
Ort: Dachau
Hier gehts zum Angebot, da steht´s geschreibt ;-)
https://www.mikrocontroller.com/index.php?main_page=product_info&cPath=114&products_id=978&zenid=51a366dd75e7df25c4a2f6f9c801ad34

"Hinweise

nur kompatibel mit Firmware ab Version 2.14
externer Kompass oder GPS mit integrierten Kompass zum Betrieb erforderlich"

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 25
Ort: Beelitz
Steht nicht mit drin oder ich bin zu blöd
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3411
Ort: Dachau
Ein GPS musst Du extra gekauft machen.
Mitglied
Registriert seit: Jul 2013
Beiträge: 25
Ort: Beelitz
Sag ich doch...

HINWEIS:
Zum Betrieb ist das neue MKGPS V3.5 erforderlich (oder ein älteres MKGPS mit externen Kompass).
Zur Parametrierung wird ein MKUSB V3 benötigt.
Für die Motoransteuerung ist ein entsprechender I2C-Bus Brushless-Regler erforderlich, z.B. unsere BL-Ctrl V3.0.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3411
Ort: Dachau
Im Zweifel einfach mal bei H&I anrufen und nachfragen Tel : +49 (4954) 8932520
Mitglied
Registriert seit: Sep 2010
Beiträge: 3084
Ort: Emmental
dynaudio79 meinte
HINWEIS:
Zur Parametrierung wird ein MKUSB V3 benötigt.


Geht auch mit dem alten MKUSB, aber dann muss man die Stiftleiste anlöten.
Mitglied
Registriert seit: Dec 2010
Beiträge: 2
hallo, ich habe ein Problem
habe in meinen Oktokopter Fligth Control 2.1 und Navi Control 2.0 neu eingebaut.
Jetzt habe ich beim Kalibrieren die Meldung " Set 2 agile " . Da ich von den Einstellungen sonst gar keine Ahnung habe würde ich mich freuen wenn Ihr mir da Weiterhelfen könnt.

mit Freundlichen Gruß
Wiki-Mod, MK-Betatester
Registriert seit: May 2010
Beiträge: 766
Ort: Ostfriesland
Nach dem Kalibrieren (Gas rauf + Gier links) wird in der Telemetrie das geladene Setting kurz angezeigt (das ist KEIN Fehler ;-) )
Bei dir ist demnach das zweite Setting (Set2) mit dem Namen "agile" aktiv.

PS: Deine Frage wäre besser in einem anderen Thread untergebracht. Hier geht es um die Upgradeaktion ;-)

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » Flight-Ctrl » FlightCtrl 3.0 --- UPGRADEAKTION ---