MikroKopter - Forum » MikroKopter » Gremsy Gimbal T3 ansteuern

Gremsy Gimbal T3 ansteuern

Neues Thema Antwort

Seite: 1

Autor Neuer Beitrag
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3600
Ort: Dachau
Nachdem es im Moment noch keine Lösung von H&I gibt, um das Gremsy Gimbal T3 über die FC 3.0 direkt anzusteuern, suche ich nach einer alternativen Lösung.

Meine Idee wäre, einen zweiten Empfänger am Gremsy Gimbal zu montieren.

Dem zweiten Empfänger müsste ich folgende Signale entlocken.

1. Ansteuerung eines CamCtrl Multi / Servo für eine Sony Alpha
2. Gimbal Gier
3. Gimbal Nick

Ich benutze eine Graupner MC-32 mit der Standard Kanalbelegung von Mikrokopter.
Am Kopter ist ein GR-24 verbaut.

Am Gremsy Gimbal könnte ein GR 12 oder GR 24 montiert werden.

Wie bekomme ich nun die entsprechenden Signale auf die Servoausgänge des zweiten Empfängers ?
Am zweiten Empfänger nützt mir ja das Summensignal nichts.

Wer kennt sich damit aus und kann mir weiterhelfen ?

Gruß Klaus
Mitglied
Registriert seit: Feb 2011
Beiträge: 4839
Ort: D-15378 Hennickendorf
Na kannst du denn an die Funke gleichzeitig einen zweiten Empfänger binden? Das glaub ich ehrlich gesagt nicht :|,

Grüße Stephan
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3600
Ort: Dachau
Doch Stephan, das geht.

Laut Handbuch kann man an die MC-32 bis zu 4 Empfänger binden und dann Kanäle Mappen.

Wie das genau funktioniert, weiß ich eben nicht. Und ob das in diesem Fall auch machbar wäre.
Man muss da auch aufpassen, welcher Empfänger der Master und welcher der Slave ist, wegen Telemetrie und ggf. Failsave.
Die Herausforderung ist ja auch noch, dass ich am zweiten Empfänger die Servoaosgänge benötige und nicht das Summensignal.

Vielleicht findet sich ja jemand im Forum, der sich mit Graupner Hott sehr gut auskennt und mir da weiter helfen kann.

Gruß Klaus

Nachtrag: An der MC-20 kann man zwei Empfänger gleichzeitig binden
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 655
Ort: Hamburg
Es geht! Unter dem Menu-Punkt Empfänger-Ausgänge zuweisen.
https://www.graupner.de/mediaroot/files/33032_mc32_HoTT_DE.1.pdf
Seite 78 und 79
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3600
Ort: Dachau
@Haydar

Ja, soweit bin ich auch gekommen.

Aber - Wie muss der Zweite Empfänger eingestellt sein. Muss ich ihn auf Sumo setzen? Liegen dann trtzdem die Servosignale an den Servoausgängen an?
Mitglied
Registriert seit: Aug 2007
Beiträge: 655
Ort: Hamburg
Du mußt nicht auf SUMO stellen, ist Dir überlassen.
Die Servosignale liegen trotzdem an, bis auf den Ausgang mit dem Summensignal.
Mitglied
Registriert seit: Jan 2012
Beiträge: 3600
Ort: Dachau
Ich werd das jetzt mal ausprobieren.

Neues Thema Antwort

Seite: 1

MikroKopter - Forum » MikroKopter » Gremsy Gimbal T3 ansteuern